Everest – Ein Yeti will hoch hinaus

Bild Schmidtspiele

Von den pulsierenden Straßen Shanghais bis in den kalten Himalaya – in dem neuen Animationsabenteuer „Everest – Ein Yeti will hoch hinaus“, produziert von NBCUniversal, erobert ein sympathischer Bigfoot die Herzen der kleinen und großen Zuschauer.

Pünktlich zum Kinostart am 26. September 2019 präsentiert der Berliner Verlag Schmidt Spiele® nun zwei Puzzles und vier Plüschfiguren, welche die Geschichte um den Yeti und seine Freunde von der Leinwand in die Kinderzimmer transportieren.

„Wir freuen uns, mit Lizenzprodukten zu ‚Everest – Ein Yeti will hoch hinaus‘ eine weitere, spannende Filmproduktion von NBCUniversal zu begleiten. Die Figur des flauschigen Yetis bot für uns die optimale Vorlage, um niedliche Plüschfiguren zu entwickeln. Und mit unseren Puzzles können Kinder das bilderreiche Film-Abenteuer zu Hause nachgestalten,“ so Axel Kaldenhoven, Geschäftsführer Schmidt Spiele GmbH.

Bild Schmidtspiele

In dem Kinofilm Everest – Ein Yeti will hoch hinaus entkommt ein kleiner Yeti dem Versuchslabor in Shanghai und sucht Zuflucht auf den Dächern der Millionenstadt.

Dort begegnet er dem neugierigen Teenager-Mädchen Yi und ihren Freunden, die ihn zurück in seine Heimat, dem Himalaya – und damit in Sicherheit – bringen wollen.

Gemeinsam begeben sie sich auf eine abenteuerliche Reise durch sagenhafte Landschaften und wunderliche Ereignisse, um Everest mit seiner Familie wieder zu vereinen.

Auch Interessant

Wilfried Just
Über Wilfried Just 7387 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken. Das Bild wurde von Juli gezeichnet.