CATAN Seefahrer Jubiläums-Edition 2017

Bild Kosmos

 

Man muss sich erst einmal vorstellen, was 25 Millionen bedeutet, denn so oft wurde Catan verkauft.

Davon träumen andere nur. Viel wichtiger als diese Zahl ist, dass Klaus Teuber mit diesem Spiel die Brettspielwelt revolutioniert hat.

Viele haben sein Spiel als Inspiration genutzt, um eigene Spiele zu entwickeln. Vor 20 Jahren erschien das erste Mal die Erweiterung der Seefahrer.

Und zum Geburtstag gehört es sich, das Geburtstagskind etwas aufzuhübschen und so hat auch der Sohn von Klaus Teuber an der Überarbeitung des Spieles mitgewirkt.

Somit haben sie sich mehrere Szenarien ausgedacht, die wie eine Geschichte durch das Spiel führen und ineinander übergehen. Dadurch entsteht ein ganz anderes Spielgefühl, so wie man es eigentlich von Computerspielen gewohnt ist, erlebt man in einer anderen Dimension hier.

Es geht hier zu neuen Ufern oder man erforscht einen besonderen Meeresabschnitt. Aber mehr darf hier nicht verraten werden, sonst trübt das den Spielspaß.

Aber viel wichtiger, dass nur wenige neue Regeln hinzugefügt wurden, so dass der bekannte Spielfluss bestehen bleibt. Der Siedlungsbau wird weiter durchgeführt und natürlich der Handel mit Rohstoffen ist immer noch Herzstück des Spieles.

Auch der Ärgerfaktor bleibt bestehen, wenn Mitspieler Rohstoffe hamstern und überhaupt nicht handeln wollen. Aber hier gibt es ja immer noch den Räuber, um zurückzuschlagen.

Bild Kosmos

Damit wird auch klar, dass das Hauptspiel für die Erweiterung benötigt wird.

Mit der Seefahrererweiterung geht es jetzt raus, zu unbekannten Ufern. Für neu entdecktes Land gibt es Punkte. Aber man kann auch richtige Schifffahrtslinien errichten.

Und in der Ferne wartet auch ein Goldvorkommen, welches man entdecken muss. Viele neue Anreize, um sein Spielfeld zu vergrößern.

Fazit

Unterm Strich kann man nur sagen, dass dieses eine der besten Erweiterungen ist.

Egal wie und was, Catan Seefahrer ist wie das Hauptspiel ein Klassiker und sollte somit in keiner Spielesammlung fehlen.

  • Verlag Kosmos

Video: Kosmosverlag

Avatar-Foto
Über Die Redaktion 13616 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kommen wir selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrungen zurückblicken.