Spin Master fügt Fuggler hinzu

Bild SpinMaster

Spin Master Corp., ein weltweit führendes Unternehmen im Unterhaltungssegment für Kinder, meldete heute die Rechteakquisition von Fuggler, eine der weltweit einzigartigsten Kollektionen von Plüschpuppen zum Sammeln.

Als Teil einer innovationsgetriebenen Wachstumsstrategie sucht Spin Master den Markt fortlaufend nach Trends und neuen Möglichkeiten ab.

Die lustig-grässlichen Fuggler-Monster, die ursprünglich aus Großbritannien stammen, erlangten aufgrund ihres skurillen und außergewöhnlichen Äußeren Kultstatus.

Jede einzelne Figur verfügt über ein einzigartiges, zähnezeigendes Lächeln bzw. eine Grimasse, Augen und ein charakteristisches Knopfloch. Ihr vollkommen unvollkommenes Äußeres und ihr verschmitzter Gesichtsausdruck sind unwiderstehlich.

Die Kollektion besteht aus 50 individuellen Fuggler-Figuren, die sowohl in einer Größe von ca. 23 cm als auch ca. 30 cm erhätlich sind. Seltene Exemplare zeichnen sich durch Zähne und Augen aus, die im Dunkeln leuchten. Fugglers sind nun bei Target, GameStop und Hot Topic sowie bei weiteren Fachhändlern zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 14,99 bis 24,99 USD erhältlich.

„Das Ergreifen von Marktchancen wie Fuggler, die unsere Wettbewerbsstärken und unser Markenportfolio wirksam einsetzen, macht einen großen Teil unserer allgemeinen Wachstumsstrategie aus. Wir möchten innovative Marken schaffen, die Emotionen erzeugen, weltweit wahrgenommen werden und sich von anderen unterscheiden“, erklärte Ben Gadbois, Spin Masters Global President und COO.

„Der ungewöhnliche Reiz der Fugglers erschien uns äußerst innovativ und ging mit unserem Ziel einher, Innovations-, Kreativitäts- und Spaßgrenzen zu erweitern. Fuggler wird von unserer weltweiten Vertriebsinfrastruktur und unserem Spitzenteam profitieren, das weitere brisante Wege schaffen wird, die Fuggler dem Verbraucher näherbringen.“

Mehr über Fuggler erfahren Sie unter fuggler.com

Tipp

Über den Autor

Wilfried Just

Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken. Das Bild wurde von Juli gezeichnet.