Galupy

Bild CRAZE

Mit der Pferde-Sammelfiguren-Serie „Galupy“ hat das Karlsruher Unternehmen eine Nische im Markt erobert und eine Lücke geschlossen.

So sind die Galupy-Sammelpferde nicht nur filigran und detailverliebt ausgearbeitet wie man es sonst nur von Figuren der mittleren UVP-Klasse kennen würde, sondern zusätzlich mit all dem, was Mädchen so lieben.

Glitzerflügel, echt golden schimmernde Kronen und einzelne Figuren mit vier echten Kristallen von Swarovski lassen die Galupy-Sammelpferde zum Liebling jedes Mädchens werden.

Das alles bietet das Sammelfigurenthema der Karlsruher und ist nicht zuletzt auch aufgrund der Größe der Figuren nicht mit anderen im Markt befindlichen Sammelfigurenthemen vergleichbar.

Das hat nicht nur den starken Verlagspartner Blue Ocean Entertainment (Burda Verlagsgruppe) von dem Thema überzeugt, der ein Galupy-Magazin in Serie publiziert, sondern auch die

Lizenzagentur Kiddinx, welche exklusiv die Lizenz rund um das Erfolgsthema auch mit anderen Partnern ausbaut. CRAZE erweitert nun die Welt rund um die auch international sehr erfolgreichen Galupy-Sammelpferde abermals mit neuen Play-Sets und Spielewelten.

Haben die Karlsruher erst in dem abgelaufenen Quartal das Sortiment mit Kutschen und verschiedenen Gebäuden erweitert, kündigen sie nun für die bevorstehende Spielwarenmesse viele weitere Spielewelten sowie die Erweiterung des Themas auf andere erfolgreiche Sortimentsprodukte an.

„2019 steht bei CRAZE ganz im Zeichen von Galupy. Wir erweitern das Thema sinnvoll in allen Bereichen unseres Sortiments. Bringen mit den neuen Spielewelten neue Erweiterungen zu dem Thema und stellen auch eine weitere Sammelserie zu dem Thema vor“, so Florian N. Lipp (Vice President CRAZE).

Den Kern des Galupy-Sortiments stellen die Galupy-Sammelpferde dar. Diese sind im attraktiv gestalteten Blindbag erhältlich. Jeder Blindbag enthält neben einem Galupy-Sammelpferd eine große Sammelübersicht sowie eine Übersicht über die Welt der Galupys. Jedes Aufstelldisplay enthält 24 Blindbags.

Neben dem Galupy-Magazin, welches auf über 32 Seiten die Welt der Galupy-Sammelpferde sowie die Hobbys, Vorlieben und Steckbriefe der einzelnen Ponys den Kindern erzählt, unterstützt CRAZE das Thema mit einer großen Marketing- und Werbekampagne.

Regelmäßig bewirbt CRAZE das Thema in allen wichtigen Kinderzeitschriften. Ferner gibt es mehrere große Screen-Flights und verschiedenen Social-Media-Kampagnen. Darüber hinaus schaltet der Verlag rund um das Galupy-Magazin Anzeigen in allen zielgruppengerechten Publikationen des Verlages sowie zusätzliche TV-Spots auf den führenden Kinderfernsehsendern.

Avatar-Foto
Über Die Redaktion 14025 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kommen wir selber auf fast 20 Jahre Spielerfahrungen zurückblicken.