Aiko&Yuki

Bild Fehn

Mit der neuen Fehn-Kollektion „Aiko&Yuki“ erobert das Einhorn nun auch das Babyzimmer. Begleitet wird das zuckersüße und kuschelweiche Einhorn Aiko von der aufgeweckten Katze Yuki.

Nicht nur die Namen der tierischen Freunde, sondern auch die bunten Farben, ausgewählte Details und Muster verleihen der Kollektion einen Hauch Japan.

Wenn es darum geht Babys Aufmerksamkeit zu gewinnen sind Aiko und Yuki ein echtes Dream-Team.

Denn verkleidet als Rasselring, Activity-Tier, Schmusedecke und Co. laden Aiko und Yuki nicht nur zum Spielen und Schmusen ein, sondern fördern dank integrierter aktivierender Elemente wie Quietschen, Rasseln oder Glöckchen auch Sinneswahrnehmung und motorische Fähigkeiten des Nachwuchses. Langeweile hat da keine Chance!

Avatar-Foto
Über Die Redaktion 14012 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kommen wir selber auf fast 20 Jahre Spielerfahrungen zurückblicken.