Warhammer-Brettspiele

Bild Warhammer

2018 war für Games Workshop ein Jahr der Superlative. Nicht nur die Handelsergebnisse des Warhammer-Miniaturen-Kernsortiments sorgten für Aufsehen, sondern auch viele neue Bereiche, in die sich die Nottinghamer begaben.

Ein neuer Bereich waren die Familien-Brettspiele, die einfach und zugänglich gestaltet ein Fenster zu den Marken und Welten von Games Workshop öffneten.

In Zusammenarbeit mit Partnern wie Müller, GameStop, Amigo und der Mayerschen fanden Spiele wie Space Marine Adventures, Blitz Bowl oder die Sammler-Miniaturen von Space Marine Heroes ein neues Publikum.

Der Erfolg dieser Produkte im Handel mündet nun in der zweiten Welle an Familien-Spielen – Combat Arena, Storm Vault und Warhammer Underworlds: Dreadfane werden im Spätsommer das etablierte kleine Sortiment mit neuen Abenteuern ergänzen.

In Combat Arena können 2-4 Spieler in spannenden Arenakämpfen der fernen Zukunft ihre taktischen Muskeln spielen lassen, während sie Storm Vault als kooperatives Abenteuerspiel in die Tiefen der magischen Reiche von Warhammer Age of Sigmar entführt.

Last but not least ist da Warhammer Underworlds: Dreadfane, das auf dem großen Erfolg der komplexeren Brettspiel-Reihe Warhammer Underworlds aufbaut und es 2 Spielern ab 12 Jahren ermöglicht, ihre Miniaturen in schnelle und taktischen Arenaduelle in Warhammers Unterwelt zu führen.

Wenn auch die Veröffentlichung dieser neuen Titel noch ein wenig auf sich warten lässt, die 2018er Serie ist seit diesem Monat wieder im Handel zu finden.

Hintergrund – Das Warhammer-Hobby und Brettspiele
Games Workshops neue Brettspiele bringen die Marke und die Miniaturen in neue Märkte und machen sie für ein breiteres Publikum entdeckbar, seien es Gelegenheitsspieler oder Familien.

Sie sind ein neuer Weg, Warhammer zu entdecken. Als Hybriden aus Brettspiel- und Miniatur-Produkt verbinden sie einfach zugängliche Brettspielmechaniken mit den ersten Warhammer-Miniaturen, die neue Fans in ihren Händen halten werden.

Um mehr zu entdecken, werden diese Kunden ihren Weg unweigerlich in die Geschäfte von Warhammer-Fachhandelspartnern finden, wo man das gesamte faszinierende Sortiment entdecken und erhalten kann.

Auch Interessant

Über Die Redaktion 9437 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kommen wir selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrungen zurückblicken.