MALEFICENT – MÄCHTE DER FINSTERNIS

Bild Disney

Sie ist zurück: Ab dem 27. Februar fliegt die dunkle Fee Maleficent endlich auch durch das Heimkino.

Und wie genau das „Fliegen“ im Film funktioniert, zeigt uns jetzt ein brandneuer Clip mit einem Blick hinter die Kulissen der technischen Meisterleistungen des Films. So wird die Vorfreude auf den Release von DVD, Blu-ray, Blu-ray 3D und 4K UHD Blu-ray noch einmal richtig angeheizt.

Das Fantasy-Abenteuer setzt einige Jahre nach „Maleficent – Die dunkle Fee“ ein. Als Prinz Philipp um Auroras Hand anhält, wird die komplexe Beziehung zwischen Maleficent und der erwachsenen Aurora auf eine harte Probe gestellt.

Die bevorstehende Hochzeit, die das Königreich Ulstead mit dem magischen Reich der Moore endlich friedlich vereinen soll, kann jedoch nicht darüber hinwegtäuschen, dass der alte Groll zwischen den Menschen und den Feen noch nicht vollständig vergessen ist.

Mit dem plötzlichen Auftauchen einer neuen, unheimlichen Macht, finden sich Maleficent und Aurora unweigerlich auf verschiedenen Seiten eines großen Konflikts wieder. Schon bald drohen die geknüpften Familienbande zu zerreißen…

YouTube-Link zu MALEFICENT – MÄCHTE DER FINSTERNIS – Ab 27. Februar 2020 auf DVD, Blu-ray™, 4K UHD Blu-ray™ und als Blu-ray 3DTM

Auch Interessant

Wilfried Just
Über Wilfried Just 7625 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken. Das Bild wurde von Juli gezeichnet.