Neues von Alexander Oetker und Petra Durst-Benning

Bild Audiobuch

Krimi-Bestsellerautor Alexander Oetker hat seinen ersten literarischen Roman vorgelegt.

In „Und dann noch die Liebe“ widmet er sich dem Krisenjahr 2015, als die Flüchtlingswelle Europas Schwachpunkte mehr als deutlich hervortreten ließ. Gerade in diesen Tagen zeigt der Brand im Flüchtlingscamp Moria, wie aktuell und herausfordernd dieses Thema immer noch ist.

Das Hörbuch liest Frank Stieren gewohnt souverän.

Bild Audiobuch

Petra Durst-Benning schickt ihre Fotografin Mimi Reventlow in ihr viertes Abenteuer. Die Schatten des nahenden Weltkriegs werden länger und bedrohlicher.

Die Fotografin: Die Stunde der Sehnsucht“ zeigt die Gefühlswelt der Charaktere in dieser brodelnden Zeit.

Svenja Pages führt – wie schon bei den Vorgängern – als Sprecherin durch den Roman.

Bild Audiobuch

Auch Interessant

Über Die Redaktion 9522 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kommen wir selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrungen zurückblicken.