Die Monster sind loooos!

Bild Verlag

Wie konntest du nur in so etwas hineingeraten? Mitten in ein fieses, monsterdurchsetztes Verlies, das sich auch noch selbstständig und tückisch zusammenfügt. Aber irgendwo muss doch der Ausgang sein. Und vielleicht sind die Monster ja zu überlisten …?

Mutlose Monster ist ein asymmetrisches Bluffspiel für 2 Personen. Ihr schlüpft jeweils in eine Rolle und errichtet ein Verlies oder müsst daraus entkommen.

Mutlose Monster helfen dir, dein Verlies zu errichten und zu verhindern, dass dein Gegenüber daraus entkommt. Die eigentlich gar nicht mal so garstigen Monster an deiner Seite können es deinem Gegenüber wirklich schwer machen, nach draußen zu gelangen. Tja, wenn da nicht ihre merkwürdige Eigenart wäre: Diese Monster sind furchtbar mutlos! Nur, wenn sie an ihrem Lieblingsplatz im Verlies sind, werden sie aktiv. Ansonsten sind sie nicht mutig genug dafür und bleiben, wo sie sind.

Willst du als Charakter allerdings dem Verlies entkommen, musst du – so lange du noch am Leben bist – gut schlussfolgern und unversehrt einen Ausweg daraus finden.

In Mutlose Monster müsst ihr analysieren, Muster erkennen und durch cleveres Bluffen oder besonders geschickten Aufbau des Verlieses eurem Gegenüber stets eine Monsterlänge voraus sein. Über drei Runden gilt es, am Leben zu bleiben und zu erkennen, unter welchen Karten die Monster platziert wurden. Gelingt dies nicht, gewinnt das Verlies. Und dann werden die Rollen getauscht …

Schüchtern und doch so gemein – das können nur Mutlose Monster sein!

Auch Interessant

Über Die Redaktion 9692 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kommen wir selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrungen zurückblicken.