Die komplette Linie der Bubble-Fidgets bei HCM Kinzel

Bild HCM

GoPop – “the clever popping game”. So heißt es bei HCM Kinzel. Das ORIGINAL Bubble-Fidget liegt im Trend. Jeder will die Bubbles drücken, der Suchtfaktor ist groß. Exklusiv für den deutschsprachigen Markt hat das im Schwäbischen ansässige Unternehmen GoPop in zahlreichen Farben und Formen im Sortiment – eine riesige Linie, die sich sehen lassen kann und die Umsätze in die Höhe treibt. GoPop ist als „Bubble-Fidget“ unter dem Namen Pop it! millionenfach in den USA verkauft. Das ORIGINAL Trend-Fidget kann auf über 15 Millionen Likes und zwei Milliarden Views verweisen.

Das ORIGINAL Bubble-Fidget ist hochwertig produziert und liegt mit seinem weichen Material haptisch angenehm und beruhigend zwischen den Fingern. Als Logikspiel für zwei ist es ein genialer Spaß unter dem Motto „bringe deinen Mitspieler dazu, die letzte Bubble auf dem Spielfeld zu drücken“.

Das clevere „popping game“ überzeugt als trendige Linie in mehreren Farben und Formen und für jeden Geschmack. Daher hat auch schon das Sammelfieber begonnen. Etwas ganz Besonders sind die limitierte Batik-Version oder das Original Pop it UV. Es verändert je nach Sonneneinstrahlung die Farbe. Speziell für Kinder wurde GoPop Colorio aufgelegt. GoPop ist klein genug, um es überallhin mitzunehmen: auf dem Weg zur Bushaltestelle, zum Campen oder zum Wandern in die Berge. Dabei geht kein Spielstein verloren, denn die Bubbles werden von einer Seite auf die andere gedrückt. Und sollte es mal auf den Boden fallen, geht es nicht zu Bruch.

Erhältlich sind etwa das runde ORIGINAL Bubble-Fidget GoPop Roundo mit 12 Zentimeter Durchmesser. Als limitierte Version gibt es eine runde Batikversion. Das größere GoPop Quadro verfügt über 36 Bubbles, das GoPop Hexo über 19 Bubbles. Das GoPop Mini mit neun Bubbles ist der perfekte Schulranzen- und Kofferanhänger. Für Kinder ab 3 Jahren gibt es die Juniorversion GoPop Colorio mit einer stabilen Grundplatte und einer reduzierten Anzahl an bunten Bubbles. Hinzu kommen noch zahlreiche Go Pops in den verschiedensten Formen vom Einhorn bis zum Dinosaurier oder Oktopus, von der Ananas bis zum Kaktus. Alle spielbar vom Kleinsten in der Familie bis zu Oma und Opa.

Auch Interessant

Über Die Redaktion 9692 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kommen wir selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrungen zurückblicken.