Ohne Asmodee Spiel kann kein Sommer starten

Bild Asmodee

Diesen Sommer lädt Asmodee Deutschland zum Spielen ein und startet die reichweitenstarke Kampagne „Geht raus und spielt“. Während der Sommerferien legt der Essener Experte für Brettspiele im Rahmen dieser Kampagne einen besonderen Fokus auf Spiele, die Familien und Freunde die heiße Zeit gemeinsam genießen lässt.

Mit starken Aktivierungen auf Social Media und Onlinewerbung sowie unter Einbeziehung des Handels stärkt der Vertrieb so die Bekanntheit der sechs in der Kampagne gefeaturten Spiele Top Ten, Dobble Waterproof, Just One, Get Packing, Velomino und Werwölfe von Düsterwald.

Im Rahmen der großangelegten Kampagne wird Asmodee vom 27. Juni bis zum 7. August durchgehend Werbung auf allen Kanälen für die sechs Sommerspiele fahren.

Mit eigens erstellten Grafiken und Slogans wird zu jedem Spiel ein Highlight gesetzt und die Menschen zum Spielen und Kaufen animiert. Neben den eigenen Kanälen sowie Paid Media lädt Asmodee auch den Handel ein, sich der Kampagne anzuschließen und sie für ihre Kanäle zu nutzen. So möchte der Essener Vertrieb den Handel in der Ferienzeit in ganz Deutschland beim Verkauf der passenden Spiele unterstützen.

Neben den Aktionen auf externen Kanälen hat Asmodee zusätzlich die Website www.asmodee.de/ angelegt, auf der ab Freitag, 24. Juni die Kampagne und die Spiele ebenfalls präsentiert werden.

Auch Interessant

Über Die Redaktion 10809 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kommen wir selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrungen zurückblicken.