Geschenke-Tipps für fantasievolle Wunschzettel

Bild Hasbro

Zu einem perfekten Weihnachtsfest gehört neben den Liebsten, dem schön geschmückten Baum und den Geschenken natürlich das gemeinsame Essen. Mit den neuen Produkten der Küchenlinie von Play-Doh können Kinder ihre eigenen bunten Knet-Desserts kreieren.

Beim Großen Eiswagen von Play-Doh entscheiden die Kinder, was auf der Eiskarte steht, wenn sie nach Lust und Laune bunte Eisbecher, Eissandwiches, lustiges Eis am Stiel oder verrückte Eiswaffeln aus Play-Doh zubereiten.

Mit dem Knetspaß Café können kleine Baristas Play-Doh Cookies, Donuts, Cupcakes und mehr kreieren und sie im Törtchenständer kunstvoll präsentieren.

Nach dem Fest wartet das große Reinemachen: Dass Aufräumen durchaus Spaß machen kann, lernen Kinder spielerisch mit dem neuen Zoom Zoom Saugen und Aufräumen Set.

Dieser lebensgroße Eiswagen ist der perfekte Ort für Kinder, um ihre Fantasie auszuleben! Hier können sie zu Hause ihren eigenen Eiswagen eröffnen und ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

Aus der Softeismaschine schlängelt sich Softeis heraus und in der Eisstation werden Kugeln geformt. Mit Streuselpresse, Knetwerkzeugen und Formen wird das Eis dekoriert und an der Kasse mit Knetgeld abkassiert.

Mit so vielen Farben und verschiedenen Knetwerkzeugen kann das spaßige Rollenspiel beginnen. Das Set bietet alles, damit Kinder ihr Traum-Café mit Play-Doh gestalten können.

Mit selbst hergestellten Play-Doh Knetgetränken macht das Spielen im eigenen Café noch mehr Spaß! Hier kommt die Fantasie ins Sprudeln, wenn die kreativsten Getränke zubereitet werden.

Mit dem Café Set entstehen von Kinderhand mit den Knetwerkzeugen süße Play-Doh Cupcakes, Donuts, Cookies und mehr.

Bild Hasbro

Zoom Zoom – der witzige Play-Doh Sauger eilt zur Hilfe und sorgt für jede Menge Spaß beim Aufräumen und Saubermachen.

Zoom Zoom ist bereit, es mit jeder Menge Play-Doh Krümeln aufzunehmen! Kinder können den Sauger auf oder unter dem Tisch hin und her schieben und beobachten, wie die kleinen Play-Doh Teilchen in die durchsichtige Kammer aufgesaugt werden.

 

Avatar-Foto
Über Die Redaktion 14021 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kommen wir selber auf fast 20 Jahre Spielerfahrungen zurückblicken.