Herbstzeit ist Bastelzeit

Bild Schleich

Kürbisse und Kastanien auf dem Fensterbrett, Kerzen auf dem Tisch und Lichterketten um das Sofa – endlich beginnt die gemütliche Herbstzeit. Da wird es sicher wieder ein paar Nachmittage mit Kakao, Keksen und kreativen Basteleien geben.

Die realistischen und detailgetreuen Tierfiguren von schleich® eignen sich nicht nur zum Spielen, sondern machen auch als Dekoration so einiges her. Herbstliche Mooslandschaften, tierische Vorratsgläser oder Schneekugeln für die Weihnachtszeit – die Bastelideen sind nicht nur schön, sondern auch praktisch.

Sie versprechen gemütliche und kreative Nachmittage und sind auch ein individuelles Geschenk für jedes Kaffeekränzchen. Ach, ist das gemütlich hier, schwärmt das kleine Weißwedelkalb. Ob es wohl auch mit dabei sein darf?

Der Duft von süßem Kakao steigt dem niedlichen Weißwedelkalb in die Nase. Draußen regnet es und die ganze Familie hat sich am Samstagnachmittag im Wohnzimmer versammelt.

Auf dem Tisch finden sich bunte Blätter, Moos, Gläser und vieles mehr. Auch ein paar schleich® Tiere sind dabei, was wohl ihre Aufgabe ist? Kurzentschlossen springt das kleine Weißwedelkalb ebenfalls auf den Tisch und gesellt sich zu seiner Familie dem Weißwedelhirsch und der Weißwedelkuh.

Während die Kinder noch ihren Kakao schlürfen, breiten die Eltern schon einmal die Basteltischdecke auf dem Tisch aus. So kann nach Lust und Laune bemalt, geklebt und gekleckert werden.

Herbstliches Moosglas

Als Erstes wird ein schönes großes Glas mit selbst gesammeltem Moos befüllt. Hmm, das riecht herrlich frisch nach Wald. Nun können die Kinder noch bunte Blätter und ein paar Hagebutten hineinlegen, so sieht es richtig herbstlich aus.

Bild Schleich

Aber irgendwas fehlt da noch, überlegt das kleine Kalb und entscheidet kurzerhand, dass es selbst wohl am besten in diese grüne Landschaft hineinpasst. Mit einem großen Sprung landet es im Glas auf dem weichen Moos.

Weißwedelhirsch und -kuh gesellen sich zu ihrem Kind und schon ist das schöne Herbstglas fertig. Gut, dass die drei durch das Glas alle weiteren Basteleien beobachten können.

Tierisch schöne Vorratsgläser

Als nächstes Projekt werden Marmeladengläser mithilfe von etwas Farbe und verschiedenen schleich® Tieren zu tollen Aufbewahrungs- oder Geschenkgläsern aufgewertet. Blau, rot, gold oder weiß – die Kinder bemalen die Deckel der Gläser in den unterschiedlichsten Farben. Nanu, wundert sich das Weißwedelkalb, habe ich etwa einen Doppelgänger?

Auf einem der Gläser wird gerade ein kleines Kalb angebracht, doch auch ein kleines Eisbärjunges, ein Rentier, ein Zebra und eine Giraffe sind mit von der Partie. So schöne und einzigartige Vorratsgläser habe ich ja noch nie gesehen, schwärmt das Weißwedelkalb, und ist gespannt mit welchen Leckereien die Gläser wohl gefüllt werden.

Weihnachtliche Schneekugeln

Etwas weihnachtlicher wird es beim letzten DIY-Projekt. Auch hier kommen Gläser zum Einsatz, doch komischerweise stehen sie auf dem Kopf, wundert sich das Weißwedelkalb. Neugierig beobachtet es, wie die Kinder ein Rentier auf die Innenseite des Deckels kleben und dann das Glas mit Wasser und einem Öl befüllen. Zu guter Letzt wird noch etwas Glitzer dazugegeben und das Glas verschraubt.

Umgedreht wird dem Kalb alles klar, Glitzer rieselt auf das Rentier herab und die wunderschöne Schneekugel ist fertig.

Bei all dem vielen Basteln ist der Nachmittag wie im Nu verflogen. Das kleine Weißwedelkalb macht es sich im Moos gemütlich und schlummert langsam ein. Ob es wohl von weiteren kreativen DIY-Projekten träumen wird? Die schleich® Figuren eignen sich jedenfalls optimal für einen kreativen herbstlichen Bastelmittag.

Das benötigen kreative Köpfe für die DIY-Projekte

Herbstliches Moosglas:

  • Großes Deko-Glas
  • Moos
  • Blätter
  • Hagebutten
  • … oder alles, was im Wald gerade zu finden ist
  • Weißwedelhirsch von schleich®
  • Weiwedelkuh von schleich®
  • Weißwedelkalb von schleich®

Das Moos in das Glas legen, darauf die Blätter, Hagebutten oder andere gesammelte Naturmaterialien verteilen. Nun können die schleich® Tiere ihren Platz in der Mooslandschaft finden.

Tierisch schöne Vorratsgläser:

  • Marmeladengläser
  • Acryl-Farbe
  • Pinsel
  • Heißklebepistole
  • Verschiedene schleich® Tiere

Die Deckel der Marmeladengläser können in beliebigen Farben bemalt werden.

Bild Schleich

Dann wird je Glas ein schleich® Tier auf den Deckel geklebt. Die Gläser können mit Leckereien nach Lust und Laune gefüllt werden. Tipp: Gefüllt mit selbstgebackenen Weihnachtsplätzchen eignen sich die Gläser wunderbar als kleines Geschenk.

Weihnachtliche Schneekugeln:

  • Leeres, sauberes Glas mit Schraubverschluss
  • schleich® Figur
  • Künstlicher Schnee oder Glitzer
  • Heißklebepistole
  • Sekundenkleber
  • Destilliertes Wasser
  • Babyöl

Die schleich® Figur mit Heißkleber auf die Innenseite des Deckels kleben und gut antrocknen lassen. Nun das Glas mit destilliertem Wasser befüllen und ein paar Tropfen Babyöl dazugeben.

Nun kann beliebig viel Kunstschnee oder Glitzer ins Wasser gegeben werden. Den Deckel auf das Glas schrauben und testen, ob der Schnee langsam herabrieselt. Falls nicht, einfach noch ein paar Tropfen Babyöl dazugeben. Wenn alles funktioniert, den Deckel nochmal abschrauben und gut austrocknen.

Zum Schluss den Deckelrand an der Innenseite großzügig mit Sekundenkleber bestrichen und das Glas zudrehen.

 

Avatar-Foto
Über Die Redaktion 13921 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kommen wir selber auf fast 20 Jahre Spielerfahrungen zurückblicken.