My Little Scythe mit großem Comeback!

Bild Spielschmiede

Mit Unterstützung der Spieleschmiede will Mirakulus das vergriffene My Little Scythe noch einmal neu auflegen und die Erweiterung dabei gleich mit hineinpacken.

Es ist nicht ungewöhnlich, dass Spiele, die erfolgreich waren oder sind, eine Neuauflage in Form einer Big Box samt Erweiterungen erhalten. Wer beim Blick in das volle Spieleregal nur wenig Freiraum für überdimensionierte Spielschachteln sieht, kann allerdings beruhigt aufatmen.

Das Besondere an der „Big Box“ von My Little Scythe ist nämlich, dass die Schachtel nicht größer ist als die des Grundspiels, obwohl sie auch die Erweiterung Kommt ein Kuchen geflogen … enthält.

Einstiegstor zu komplexeren Spiele

Bei My Little Scythe wetteifern bis zu sechs Personen um Trophäen. Dabei liefern sie sich Kuchenschlachten um leckere Äpfel und magische Edelsteine, helfen einander und backen Kuchen.

Autor Hoby Chou und seine Tochter Vienna haben ein sehr zugängliches Spiel geschaffen, das insbesondere von Scythe inspiriert ist und ein idealer Einstieg in komplexere Spiele sein soll.

Wer My Little Scythe noch nicht besitzt (oder auf die Platz sparende Variante umsteigen will), kann das Projekt noch bis zum 16.11.2023 in der Spieleschmiede unterstützen und sich dabei eine eigene Big Box sichern.

Wer hingegen bereits das Grundspiel besitzt und nur an der Erweiterung interessiert ist, erhält hier nochmal die Gelegenheit, eines der letzten Exemplare zu ergattern.

 

Link zum Projekt:
https://www.Spiele-Offensive.de/Spieleschmiede/My-Little-Scythe-Big-Box

 

Avatar-Foto
Über Die Redaktion 13887 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kommen wir selber auf fast 20 Jahre Spielerfahrungen zurückblicken.