Speed Wagon

Bild Jumbo

Mit Speed Wagon von Jumbo erleben Sie den Nervenkitzel und die Spannung eines Tages im Freizeitpark direkt bei sich zu Hause. Bauen Sie Ihre eigene Achterbahn und nehmen Sie Platz für eine rasante Fahrt voller Adrenalin.

Steigen Sie ein und genießen Sie stundenlangen Spielspaß mit diesem aufregenden Gesellschaftsspiel. Holen Sie sich jetzt Speed Wagon und lassen Sie den Spaß beginnen!

Der Spielplan lädt zum Aufbau einer überdimensionalen Achterbahn ein. Der jeweilige Startpunkt hängt dabei von der Anzahl der Spieler ab. Jeder Spieler zieht einen Auftrag.

Wenn dieser erfüllt wird, gibt es Extrapunkte. Auch gibt es Extrapunkte, wenn man bestimmte Strecken bebaut. Insgesamt stehen dabei jedem Spieler 28 Teile zur Verfügung. Um ein Teilstück zu bauen, benötigt man die jeweiligen Baumaterialien. Die Kosten sind hierbei gestaffelt. Einfache Bolzen sind für zwei Punkte zu bekommen.

Bild Jumbo

Der Spieler, der am Zuge ist, würfelt und die Augenzahl gibt an, für welchen Wert man die Baumaterialien kaufen kann. Bei einer 9 können das zum Beispiel 4 Bolzen sein. Warum das, weil immer abgerundet wird.

Aber es gibt auch Sonderfälle, wie zum Beispiel ein Pasch. Hier dürfen alle Baumaterialien einkaufen. Und bei einer 5 verliert man Baumaterial. Hier dürfen die Spieler nur noch 4 Baumaterialien besitzen.

Die Baumaterialien benötigt man für den Bau der Achterbahn. Jedes Teil hat einen anderen Wert und es gibt Strecken, auf denen nur bestimmte Teile der Achterbahn gebaut werden dürfen. Man kann nach dem Würfeln seine Achterbahn weiterbauen.

Weichen gibt es aber nicht. Auf diese Weise können die Achterbahnen weitergebaut werden, ohne dass sie sich gegenseitig blockieren. So können auch komplexere Streckenführungen realisiert werden, die ohne die Möglichkeit des Höhenfluges nicht möglich wären. Es eröffnet neue Möglichkeiten der Planung und Kreativität beim Bau von Achterbahnen.

Bild Jumbo

Der Höhenflug ist also eine wichtige Option, um Konflikte bei der Streckenführung zu vermeiden und die Attraktivität des Spielplans zu steigern. Das Spiel endet, sobald der Geheimauftrag des Kunden erfüllt ist, wenn alle Teile verbaut sind und man den Auftrag nicht mehr erfüllen kann. Und dann geht es zur Wertung.

Fazit

Die Spieler müssen geschickt planen, um die Strecken ihrer Achterbahnen zu optimieren und Ressourcen effizient zu nutzen. Es kommt auch auf Glück an, um Bauteile zu erhalten. Aber letztendlich ist Speed Wagon ein Spiel, das viel Spaß macht und für spannende und unterhaltsame Spielrunden sorgt.

Ein gelungenes Familienspiel, das nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene begeistern wird.

  • Spieleranzahl: 2 bis 4
  • Alter: ab 8 Jahren
  • Spieldauer: 30 bis 45 Minuten
  • Erscheinungsjahr: 2021
  • Verlag: Jumbo
  • Grafiker: Amèlia Sales
Avatar-Foto
Über Die Redaktion 13616 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kommen wir selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrungen zurückblicken.