Kosmolino: Warum fährt unser Auto?

Bild Kosmos

Kinder sollen neugierig sein. Jeden Tag was entdecken und ihre Welt verändern.

Die Reihe Kosmolino will Sie als Eltern dabei unterstützen. Der Experimentierkasten unterstützt den Forschungsdrang der Kinder. Die Reihe ist eine Mischung aus Spielen und Experimentieren. Der kleine blaue Hund, Kosmolino begleitet die Kinder.

Ein Anleitungsheft gibt Ihnen Ratschläge, wie die Experimente vorbereitet werden müssen. Durch die grafische Gestaltung der Hefte können auch Kinder, die nicht lesen können, die Aufgaben erfassen.

Mit einer Wissensscheibe können die Kinder sich selber überprüfen. Wenn die Lösungspunkte die gleiche Farbe haben, ist das Ergebnis richtig.

Im ersten Experiment werden die Zahnräder vorgestellt. In welcher Richtung drehen sich die Zahnräder, wenn das eine Zahnrad dort und das andere da sitzt?

Oder wie können Räder um die Ecke drehen? Wie funktioniert ein Laufrad? Wie lenkt ein Auto? Und natürlich können die Kinder mit den Teilen ein Auto bauen.

Fazit

Sie müssen gemeinsam mit Ihren Kinder experimentieren. Nur so entdecken die Kinder die Welt. Der Experimentierkasten fördert die Auffassungsgabe der Kinder.

Aus der Reihe gibt es noch folgende Experimentierkästen:

  • Kosmolino Rot, Blau, Gelb – wer mischt die Farben?
  • Kosmolino Sonne, Regen, Schnee – wie wird das Wetter?
  • Kosmolino Warum fährt unser Auto?
  • Kosmolino Wer kennt die Tierspuren?

Verlag Kosmos

Auch interessant

Mehr von Kinderspielmagazin

Wilfried Just
Über Wilfried Just 3527 Artikel

Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken.

Das Bild wurde von Juli gezeichnet.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*