Mein kleiner Ponyhof – Pony Sam

Bild Autorin

Für Kinder sind Kuscheltiere etwas ganz Besonderes. Sie begleiten einen durch den Tag, trösten, sind gute Zuhörer und kennen alle Geheimnisse.

Für Mädchen gibt es aus dem Verlag Coppenrath Die Spiegelburg die Spielzeugreihe „Mein kleiner Ponyhof“.

Sie ist vor allem auf die Interessen von Mädchen ab 3 Jahren ausgerichtet und beschäftigt sich mit dem Thema Pferde und Ponys.

Das kuschelweiche Pony Sam besteht komplett aus Plüsch und ist mit Polyester gefüllt. Der Sattel ist mit Klettverschluss versehen und kann abgenommen werden. Mir persönlich gefällt das Design sehr gut, es ist schlicht, eher naturgetreu.

Erfahrungsgemäß hängen Kinder an ihren Kuscheltieren und die machen dann so einiges mit, z.B. landen sie gerne mal im Dreck. Daher bin ich von Pony Sam sehr angetan, denn man kann ihn problemlos in die Waschmaschine stecken.

Bild Autorin

Fazit

Auch die Qualität des Produktes hat mich überzeugt. Meine Tochter hat z. B. den Schweif geflochten, damit ihr Pony aussieht, als würde es zum Turnier gehen.

Ich empfehle Pony Sam uneingeschränkt für Mädchen und auch Jungen ab 3 Jahren weiter. Mit diesem Pony hat man einen tollen Kuschelfreund, der das Kind auf seinem Lebensweg begleiten kann.

Auch Interessant

Über Sabrina Müller 109 Artikel
Schreibt und testet für das Kinderspielmagazin. Das Bild wurde von Juli gezeichnet.