Hopp hopp Häschen

Bild Pegasus

Es regnet und regnet und es will einfach nicht aufhören. Der Hasenbande wird es doch sehr nass in ihrem Bau, so dass sie raus wollen.

Mit Hilfe des Farbwürfels werden die Hasen erst auf den Weg zum jeweils farbigen Ausgang geschickt und dann – mit etwas Glück – ganz ans Tageslicht geholt. Wer hilft den meisten Häschen ins Freie zu kommen?

Nur die Spielkinder können jetzt den Hasen helfen. Mittels Farbwürfel wird bestimmt, welche Aktion durchgeführt wird. Wird eine Farbe gewürfelt, wird der Hase in das dazugehörige Loch gesteckt, so dass nur die Ohren herausschauen.

Würfelt man noch mal die gleiche Farbe, wird der Hase dann raus genommen und vor dem Spieler abgestellt. Dieser Hase ist nun vor dem Regen sicher. Würfelt man die Hasenfigur, wird der Hase gleich aus dem Bau vor einen selber abgestellt.

Bild Pegasus
Bild Pegasus

Fazit

Gelungen ist die Verpackung, aufgemacht und schon kann alles losgehen. Alles wurde kindgerecht gestaltet, im Endergebnis kann man sagen, so muss ein Kinderspiel aussehen. Die Hasenfiguren sind alle aus Holz und wurden von der Firma Selceta zur Verfügung gestellt, denn in diesem Punkt arbeiten beide Verlage zusammen.

Spielerisch glänzt das Spiel durch einfache Regeln und vor allem gefallen den Kindern die Spielfiguren.

Dazu gibt es noch eine wunderbare Geschichte und alles ist rund. Hopp hopp Häschen ist einfaches Kinderspiel, das der ganzen Familie viel Spaß macht.

  • Alter: Ab 3 Jahre
  • Autor Reiner Knizia
  • Verlag Pegasus Spiele

Auch Interessant

Über Wilfried Just 9283 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken.