Spielerisch die Welt begreifen

Bild Playmobil

Acht Neuauflagen beliebter Klassiker erweitern in diesem Frühjahr die Kleinkindserie PLAYMOBIL 1.2.3 für die Jüngsten ab 1 ½ Jahren.

Die liebenswerten Sets haben die Spielbedürfnisse der Kleinsten fest im Blick und punkten dank vielfältiger Lernfunktionen auch bei den Eltern.

Zu Wasser, zu Land und in der Luft
Spielzeug zum Schieben, Fahren und Transportieren macht den Kleinsten riesigen Spaß und trainiert die Motorik.

Meine erste Eisenbahn mit Personenwagen und Schienenkreis lässt die Herzen kleiner Lokführer höher schlagen und der LKW mit Sortiergarage regt zum Ausprobieren der unterschiedlichen Formen an: Durch welche Öffnung passen der Sack, das Fass oder die Kiste?

In luftige Höhen geht es mit dem Passagierflugzeug und auch der Astronaut mit Rakete hebt ab, sobald die Kabine mit Drehverschluss geöffnet ist.

Für Spielspaß in der Badewanne oder im Planschbecken sorgt der fröhliche Seemann mit Fischerboot, der auf seiner Fahrt von bunten Fischen und einem Wal begleitet wird.

Unterwegs mit tierischen Freunden
Mein Mitnehm-Reiterhof ist ideal für mobile Kinder von heute. Nach dem Ausritt bringt die Reiterin ihr Pferd auf die Koppel, wo ihm liebe Bauernhoftiere Gesellschaft leisten. Der komplette Inhalt des Spielsets passt in das klappbare Köfferchen, sodass Pferdefans auch unterwegs Landluft schnuppern können.

Auch im PKW mit Pferdeanhänger und Zoofahrzeug mit Nashorn können Tierfreunde ihre Schützlinge transportieren. Die Kleinen lernen beim Spielen verschiedene Tiere und Abläufe beim Füttern, Pflegen und Umsorgen kennen.

Mit kleinen Schritten in die große Welt von PLAYMOBIL
Mit klaren Farben und runden Formen eignet sich PLAYMOBIL 1.2.3 besonders gut für die Hände von Kindern ab 1 ½ Jahren. Die Sets sind robust und beinhalten keine verschluckbaren Kleinteile. Abwechslungsreiche Spiel- und Lernfunktionen garantieren lange anhaltendes Spielvergnügen.

Wie bei den PLAYMOBIL-Spielwelten für Kinder ab vier Jahren, laden liebenswerte Figuren dazu ein, kreative Geschichten zu spielen und die Welt im Kleinen zu entdecken. Ganz spielerisch werden dabei motorische Fähigkeiten, Sprache, Einfühlungsvermögen und Fantasie gefördert.

Im September komplettieren sieben weitere, farbenfrohe Spielideen mit reichlich Zubehör das Sortiment.

Tipp

Über den Autor

Wilfried Just

Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken. Das Bild wurde von Juli gezeichnet.