Daddy Winchester

Bild Huch

Daddy Winchester war lange Zeit das Oberhaupt der Familie und hat mit seinen Gaunereien gutes Geld gemacht. Doch nun ist er nicht mehr und die Familie braucht ein neues Oberhaupt. Und auch das hat Daddy Winchester bereits bedacht.

Denn sein letzter Wille ist es, dass deine Nachkommen sein Geld und seine Ländereien teilen. Außerdem soll der reichste Nachkomme das neue Oberhaupt der Familie werden. Also beginnt ein hitziger Wettkampf unter den Spielern um die Ländereien des einstigen Familienoberhauptes.

Wer wird das neue Oberhaupt der Familie Winchester? Nun streiten sich aber die Erben um das liebe Geld, kommt halt in jeder guten Familie vor. So wird der Nachlass versteigert. Dieses Familienspiel funktioniert auf der Basis eines Auktionsspiels.

Leider ist unser Startkapital nicht so üppig, so dass man clever vorgehen muss, um an die besten Grundstücke zu gelangen. Welches Grundstück in der Runde versteigert wird, wird per Zufall bestimmt.

Wenn es uns reicht, kann man als Joker den anderen Mitspieler zum Duell auffordern, aber da dürfen in der Bieterphase nur noch zwei Spieler sein. Grundstücke sind die eine Seite, aber auf den Grundstücken befinden sich Minen oder eine Ranch. Aber man findet auch Geld, denn der Vater hat hier und da einiges von seinem Vermögen versteckt.

Bild Huch

Und da gibt es auch noch Chips, die uns Vorteile im Spiel bringen. Weiterhin gibt es auch noch Ziele, die wir verfolgen und uns Geld einbringen. Sobald alles versteigert ist, ist das Spiel beendet.

Wer dann das meiste Geld erwirtschaftet hat, hat das Spiel um das Erbe gewonnen und das, ohne den Colt zu verwenden.

Fazit

Daddy Winchester ist ein richtig gutes Familienspiel, dass durch die Optik sofort ins Auge springt.

Die Spielregeln sind verständlich und man kann eigentlich sofort loslegen. Durch das Ersteigern ist es ein sehr schönes Kommunikationsspiel.

Eben ein Spiel, das einfach Spaß macht und das Ganze ohne Blutvergießen.

  • Verlag: HUCH & friends
  • Spieleranzahl: 3-5 Spieler
  • Spieldauer: 40 Min
  • Empfohlenes Spielalter: 8+
  • Autor: Jeremy Pingel
  • Spieljahr: 2020

Auch Interessant

Tsumiki

Spiel
März 5, 2019 Wilfried Just 0
In Zusammenarbeit mit dem japanischen Designer Toshiaki Yamada entstand der Holzbaukasten „Tsumiki“ und „Tsumiki Erweiterungsset“. [...]
Wilfried Just
Über Wilfried Just 7684 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken. Das Bild wurde von Juli gezeichnet.