Asmodee bringt SPIEL-Feeling und Neuheiten in den lokalen Handel

Bild Asmodee

Mit der Aktion „Wieder im SPIEL in deiner Stadt“ können stationäre Spielehändler während der digitalen SPIEL exklusiv Neuheiten von Asmodee anbieten.

Was zu einem gelungenen Besuch der Spielemesse in Essen gehört, macht Asmodee auch während der digitalen SPIEL vom 22. bis zum 25. Oktober 2020 möglich: echte Neuheiten ausprobieren, einpacken und direkt zu Hause weiterspielen – und das im lokalen Spieleladen vor Ort.

Mit der Aktion „Wieder im SPIEL in deiner Stadt“ bringt der Essener Vertrieb seine Neuheiten in den stationären Handel. Derzeit sind 17 neue Titel als exklusive Releases geplant, mit der Option auf mehr. So ermöglicht Asmodee, Spielern vor Ort echtes Messe-Feeling zu erleben und exklusive Spiele und Promos kennenzulernen und zu kaufen, bevor sie in den allgemeinen Handel kommen.

Denn auch wenn durch die Corona-Krise in diesem Jahr die größte Spielemesse digital stattfindet, soll physisches Stöbern, Entdecken und spontanes Verlieben in Spiele möglich sein.

Promoter, Neuheiten und Promos für Messe-Feeling

Aktuell sind alle stationären Läden, die mit Asmodee zusammenarbeiten, aufgerufen, sich für die Aktion anzumelden. Asmodee möchte so vielen Menschen wie möglich auch ohne einen Besuch in Essen die Neuheiten der Messe zeigen.

Teilnehmende Händler erhalten nicht nur exklusive Messe-Neuheiten wie das heiß ersehnte Pandemic Legacy Season 0 von Z-Man, das hochgelobte Forgotten Waters von Plaid Hat Games oder den neuen Hans-im-Glück-Hit Paleo quasi druckfrisch in die Läden. Sie werden auch durch besondere Goodies und Promoter unterstützt, damit auch im Laden das Gefühl einer Messe aufkommt.

Die Spiele-Promoter von Asmodee können die neuen Spiele erklären und die Kunden optimal beraten. So braucht niemand vorab Zeit zum Lesen der Regel investieren. Und wie es sich für die SPIEL gehört, gibt es spezielle Promo-Artikel, die sonst nur auf der Messe zu bekommen gewesen wären.

„Bei Asmodee sind wir alle traurig, dass die Messe dieses Jahr komplett digital stattfinden wird. Wir sind sehr gespannt und freuen uns auf die neuen Ideen und Möglichkeiten im Netz. Aber trotzdem wollen wir dieses Gefühl von Stöbern und Entdecken und sich treffen nicht ganz missen“, sagt Yvette Vaessen, Commercial Director von Asmodee Deutschland.

„Darum haben wir überlegt, wie wir dieses Erlebnis unter Berücksichtigung des Infektionsschutz‘ zu den Menschen bringen können.

Die Läden sind bereits optimal auf Corona eingestellt und wir unterstützen den Handel seit jeher, so entstand die Idee zu dieser Aktion.“

Jeder soll seinen teilnehmenden Laden finden können

Alle teilnehmenden Geschäfte und die verfügbaren Spiele wird Asmodee im Vorfeld auf seiner Homepage und den Social Media Kanälen nennen. So wissen die Spieler, wo sie die aktuellen und bereits heiß diskutierten Messe-Neuheiten kennenlernen und direkt erhalten können. Darüber hinaus wird die Aktion ebenfalls über die Social Media Kanäle der teilnehmenden Läden bekannt gemacht.

Neben Unboxing-Videos, Präsentationen der exklusiven Promos oder Vorstellungen der Spiele wird es weitere Inhalte geben, die die Spieler auf das Messe-Feeling einstimmen und ihnen Lust auf die fantastischen Herbstneuheiten machen werden.

Und während der „Wieder im SPIEL in deiner Stadt“-Aktion werden Asmodee und die Händler zeigen, wie großartig Spielen und die Neuheiten auch in dieser Situation bei den Menschen ankommen.

Auch Interessant

Über Wilfried Just 8865 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken. Das Bild wurde von Juli gezeichnet.