Stomp Rocket

Bild Stomp Rocket

Stomp Rocket®, die US-Marke hinter den mit Druckluft betriebenen Raketen, hilft Kindern, Eltern und Erwachsenen dabei, den Blues der COVID-19- und Herbstregenwetter bedingten Einschränkungen mit einer Rakete zu vertreiben, die ein Riesenspaß für den Outdoor-Einsatz ist.

Einfach „mal in die Luft gehen” oder „Druck ablassen” ist bei der neuen Stomp Rocket X-Treme Rocket wörtlich gemeint: Losrennen, abspringen, auf dem Kompressionskissen landen – und schon schießt die Rakete mit 100% selbst erzeugter Druckluft bis zu 120 m hoch in den Himmel. Wer sich richtig austoben will, saust nach dem Start los und versucht die Rakete beim Landen zu fangen – super auch gemeinsam mit Freunden und Familie zu spielen.

Ganz nebenbei lernen Kinder spielerisch MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft, Technik) -Prinzipien kennen: In gewöhnlicher Luft steckt unglaublich viel Kraft, wenn man sie zusammenpresst und, mit Hilfe der Gesetze der Pneumatik, für sich arbeiten lässt.

Groß und Klein werden staunen, wie hoch und weit diese Raketen fliegen können! Das Stomp Rocket X-Treme Rocket Kit für Kinder ab 9 Jahren ist ab sofort u.a. bei Amazon für eine UVP von 24,99 EUR erhältlich. Happy STOMPING!1.jpg

Startvorbereitung – Countdown – Los

Angehende Astronauten und Raketenforscher sind in wenigen Minuten abschussbereit. Im Handumdrehen die Startrampe aus Kunststoff zusammenbauen, Kompressionskissen und Schlauch anschließen und dann die 23 cm lange Schaumstoffrakete aufstecken.

Der Abschusswinkel kann über eine kleine Feststellschraube bestimmt werden, um Hindernisse wie Bäume, Häuser, Nachbargrundstücke etc. so weit wie möglich zu umgehen. Jetzt Anlauf nehmen und auf das Kompressionskissen springen oder aus dem Stand kräftig drauftreten – und schon wird die Rakete abgefeuert und schießt mit einem Plopp regelrecht in den Himmel.

Aber Vorsicht! Die Raketen können bis zu 120 m hoch und weit fliegen. Auch hier sind wieder MINT-Kenntnisse gefragt: Je nach Windstärke und -richtung müssen die jungen Raketentechniker die Flugbahn so berechnen, dass die Raketen nicht in Bäumen, auf Dächern oder sonst wo landen.

Gefährlich ist dies für Menschen, Tiere und Pflanzen aber wohl kaum, da die Raketen sehr leicht sind und aus weichem Schaumstoff bestehen. In dem Stomp Rocket X-Treme Rocket Kit sind neben Startrampe und Kompressionskissen insgesamt 6 Raketen – Stomp Rocket Ersatzraketen können ebenfalls bei Amazon nachbestellt werden.

Toller umweltfreundlicher Spaß im Freien mit Freunden und Familie: Digital Detox

SR Exreme Rockets

Stomp Rocket ist ein toller Spaß für die ganze Familie: Im Garten, im Park, im Urlaub – die vielseitige Stomp Rocket garantiert Kindern und Erwachsenen maximalen Spaß beim Spiel im Freien!

Egal ob als kurze Pause zwischen zwei Lerneinheiten, nach der Schule oder einfach, um mal Dampf abzulassen, Stomp Rocket motiviert dazu, rauszugehen und sich auszutoben. Stomp Rocket kommt komplett ohne Technologie, Batterien oder Brennstoffe aus – die optimale Gelegenheit, sich mal eine digitale Auszeit zu nehmen. Die Abschussenergie produzieren die Kinder zu 100% in Eigenregie.

Stomp Rocket X-Treme Rocket bietet sogar 4 Spiele in 1: Kinder können ihre Zielgenauigkeit mit Zielübungen verfeinern, einen Höhen- und Weitschusswettbewerb durchführen, ihre Sprintfähigkeit sowie die Hand-Augen-Koordination beim Fangen trainieren und unter Beweis stellen.

Naturwissenschaftliche Prinzipien spielerisch erleben

Neben dem reinen Spielespaß vermittelt Stomp Rocket Kindern durch Experimentieren und Ausprobieren komplexe MINT-Zusammenhänge (eine vergleichbare Bezeichnung im Englischen ist STEM) auf spielerische Weise. Eine Druckluftrakete ist eine Rakete, bei der Druckluft als Energiespeicher dient.

Das physikalische Prinzip beruht dabei auf dem als Reaktions- oder Wechselwirkungsprinzip bekannten 3. Newtonschen Gesetz (Actio und Reactio).

Auch Interessant

Über Wilfried Just 8882 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken. Das Bild wurde von Juli gezeichnet.