Hier dreht sich alles um Innovation

Bild Pegasus

Das Kreiselabenteuerspiel Ghost Adventure von Pegasus Spiele ist das innoSPIEL 2021. Eine siebenköpfige Jury hat das außergewöhnliche Familienspiel von Wlad Watine mit dem Innovationspreis der Internationalen Spieltage SPIEL ausgezeichnet.

Seit 2017 wird im Rahmen der Internationalen Spieltage SPIEL nicht nur der Deutsche Spielepreis vergeben, sondern auch das innoSPIEL. Mit dem Innovationspreis wird jedes Jahr eine besonders innovative Spielidee ausgezeichnet. Bereits 2017 konnte Pegasus Spiele den Preis mit dem kooperativen Echtzeitspiel Magic Maze von Kasper Lapp gewinnen.

In diesem Jahr konnte das außergewöhnliche Spielprinzip von Ghost Adventure die Jury überzeugen. In dem kooperativen Familienspiel von Wlad Watine helfen ein bis vier Spielende ab acht Jahren einer Geistermaus dabei, das Waldreich vor einfallenden Wolfskriegern zu schützen. Dazu steuern sie die Maus mit ihrem magischen Kreisel über mehrere Spielpläne, um die Missionen aus dem beiliegenden Abenteuerheft zu erfüllen.

Für jede der insgesamt 56 Missionen muss eine andere Route mit dem Kreisel absolviert werden – waghalsige Sprünge von Welt zu Welt eingeschlossen. Jede der Spielplanseiten hat Vertiefungen, die die Spielenden überqueren oder durchkreiseln müssen. Aber jede Seite hat auch ihre Besonderheiten: Giftige Tümpel, Löcher, die drohen, die Geistermaus und ihren Kreisel zu verschlucken, aber auch Teleportfelder oder versteckte Tränke, die helfen, wenn der Kreisel doch mal stehen bleibt.

Die innoSPIEL-Jury sagt über Ghost Adventure: „Mit Ghost Adventure hat sich der Autor das Spiel seiner Träume erschaffen. Der Kreisel als Spielfigur ist kein bloßes Gadget, sondern eine echte Innovation.

Wir sind ständig gemeinsam gefordert, den Kreisel von Spielplan zu Spielplan zu übergeben, den verbleibenden Schwung der Rotation einzuschätzen und ihn mit Geschick zu lenken. Kommunikation ist wichtig, um den richtigen Spielplan zur richtigen Zeit zu nehmen und sich abzustimmen. Spektakulär, wenn wir den Kreisel mit dem Spielplan hochwerfen müssen, um das Abenteuer auf der Rückseite des Spielbretts fortzusetzen. Die gelungene Anleitung im Comic-Stil führt sofort ins Thema und liefert einen intuitiven und schnellen Zugang zum Spiel. Die tolle Illustration und die Gestaltung leisten einen weiteren Beitrag zum Gesamtpaket.

Ein Spiel für die ganze Familie, bei dem keine Langeweile entsteht. Manchmal fühlt sich Ghost Adventure an wie ein Smartphonespiel mit einem Gleichgewichtssensor, das man plötzlich ganz real in den Händen hält.“

Avatar-Foto
Über Die Redaktion 14017 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kommen wir selber auf fast 20 Jahre Spielerfahrungen zurückblicken.