Super Animal Royale: Howloween-Event

Bild Modus Games

Publisher Modus Games und Entwickler Pixile Studios feiern Halloween mit einem riesigen Update und einem zeitlich begrenzten Event für Super Animal Royale. Die Feierlichkeiten beginnen, wenn das Update um 21 Uhr auf allen Plattformen verfügbar ist. Das Highlight des Events ist der neue zeitlich begrenzte Infektionsmodus mit untotem Geflügel „The Bwoking Dead“.

Von 40 in Vierergruppen aufgeteilten Spielern werden vier mit „den Clucken“ infiziert. Dabei handelt es sich um eine unheilbare Krankheit, die sie, ohne dass ihre Teamkollegen es wissen, in Kürze in gefräßige, verrottende Hühner verwandelt.

Die Clucken-Krankheit hat jedoch auch ihre Vorzüge: Durch die Infektion erhalten die Hühner übernatürliche Schnelligkeit, ein gesteigertes Hörvermögen und infektiöse Hühnerklauen, um die verbliebenen Supertiere auf der Insel in die „Bwoking Horde“ zu holen. Die Überlebenden können looten, ballern, sich verstecken oder mit anderen Gruppen zusammenschließen, um nicht infiziert zu werden und den Riesenadler zu erwischen, der sie aus dem Schlamassel befreit.

In einer speziellen Mini-Episode der Zeichentrickserie Super Animal Royale Tonight wird der neue Modus vorgestellt: https://www.youtube.com/watch?v=zXA1q1m1QgE

 

Avatar-Foto
Über Die Redaktion 14052 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kommen wir selber auf fast 20 Jahre Spielerfahrungen zurückblicken.