Bau-Simulator – Airfield Expansion ab sofort verfügbar!

Bild Astragon

Der neueste DLC für den beliebten Bau-Simulator steht zum Abflug bereit!

astragon Entertainment und weltenbauer. Software Entwicklung freuen sich, heute den Release der Bau-Simulator – Airfield Expansion für das erfolgreiche Simulationsspiel auf PC, PlayStation®5, PlayStation®4, Xbox Series X|S und Xbox One zu verkünden.

Mit der brandneuen Spielerweiterung dürfen sich Fans schwerer Baumaschinen ab sofort auf beiden Karten des Spiels an den Bau jeweils eines neuen Flugplatzes für die jeweilige Region begeben!

Die Bau-Simulator – Airfield Expansion eröffnet baubegeisterten Spieler:innen ab sofort den Zugriff auf je eine neue Großbaustelle auf den beiden Karten des Spiels. Im Rahmen der beiden brandneuen Kampagnen gilt es sowohl im europäisch inspirierten Friedenberg als auch im an eine US-Stadt angelehnten Sunny Haven je einen neuen Flugplatz für die jeweilige Region zu errichten.

Angefangen mit der Erschließung des Baugeländes, über die Planier- und Asphaltierarbeiten der Start- und Landebahnen, bis hin zur Errichtung der Hangar und der Kontrolltürme dürfen sich Spieler:innen hierbei auf zahlreiche und spannende Bauarbeiten und eine zusätzliche Spielzeit von insgesamt mehr als 30 Stunden freuen!

Die Bau-Simulator – Airfield Expansion ist ab sofort zum Preis von 9,99 EUR (UVP) als DLC für PC, PlayStation®5, PlayStation®4, Xbox Series X|S und Xbox One in den digitalen Stores verfügbar.

Alternativ ist die Spielerweiterung auch als Teil des Bau-Simulator – Year 1 Season Pass erhältlich, welcher zum Preis von 32,99 EUR (UVP) in den digitalen Stores bereitsteht.

Der Season Pass beinhaltet neben der Airfield Expansion auch noch einen exklusiven Year 1 Season Pass Helm und Sticker, das kürzlich erschienene JCB Pack mit 6 Baumaschinen des beliebten britischen Herstellers, sowie die im weiteren Verlauf der Year 1 Season folgenden zwei Cosmetic Packs, ein weiteres Fahrzeugpaket mit 15 Baumaschinen eines neuen und noch nicht enthüllten Herstellers und eine für Ende des Jahres geplante Kampagnen-Karte, auf der Spieler:innen auf einer riesigen Großbaustelle zur Tat schreiten dürfen.

Fans schwerer Baumaschinen sollten sich zudem die diesjährige gamescom 2023 in Köln vormerken. Im Rahmen der Messe dürfen sich Spieler:innen und Medien auf weitere Enthüllungen zum Bau-Simulator sowie den kommenden Erweiterungspaketen freuen und natürlich auch selbst Hand anlegen!

Avatar-Foto
Über Die Redaktion 13916 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kommen wir selber auf fast 20 Jahre Spielerfahrungen zurückblicken.