Sasha – Toto und der Mann im Mond

Bild Karussell

Die Songs zum Gute-Nacht-Buch von Sascha und Julia Röntgen

Sasha goes Kindermusik: Auf seinem neuen Album „Toto und der Mann im Mond“ präsentiert der sympathische Sänger 12 starke Popsongs und traumhafte Gute-Nacht-Lieder für Kinder und die ganze Familie.

Kinderlieder kommen dem Popstar und Papa eines Sohnes schon länger nicht mehr nur rein privat über die Lippen. Sasha war bereits Vogelpapa in „Rolfs neue Vogelhochzeit“, sang den Titelsong des Kinoerfolgs „Der Schule der magischen Tiere“ und produziert hin und wieder mit dem Trio von 3Berlin neue Kinderlieder.

Nun erscheint ein ganz besonderes neues Projekt des Sängers, der im Laufe seiner Karriere immer wieder gern in andere musikalische Rollen geschlüpft ist. Zum fantasievollen Kinderbuch „Toto und der Mann im Mond“ hat der erfolgreiche Musiker 12 Lieder beigesteuert, die die zauberhaften Gute-Nacht-Geschichten zum Klingen bringen.

Das Liederalbum und das gleichnamige Vorlesebuch von Julia Röntgen und Sasha erscheinen zeitgleich am 28. Juli 2023. Wir wollen kein Geheimnis daraus machen: Musiker und Autorin kennen sich – rein zufällig – auch privat, als Ehepartner und liebende Eltern ihres kleinen Sohnes.

Die Idee des Buches schlummerte aber schon länger in der Schublade der Autorin und Texterin. Es geht um den Jungen Toto, der nachts vom Mann im Mond träumt und mit seiner Rakete dorthin fliegt.

Von dort aus ergeben sich kleine Abenteuer, gerade aufregend genug für die jungen Hörerinnen und Hörer, um später noch gut einschlafen zu können. Die zehn zauberhaften Gute-Nacht- und Kuschel-Geschichten nehmen Kinder eindrucksvoll mit auf eine Reise durch Höhen und Tiefen der kindlichen Alltags- und Fantasiewelt und bringen sie wohlbehütet zurück nach Hause.

Sashas einmalige, sonore Stimme – wir kennen sie alle von vielen wunderbaren Pop- und Rock’n’Roll-Songs – vermittelt emotionale Weiten und bietet Sicherheit und Schutz.

Mit diesem Album könnte man nun sagen: Schön, dass Sasha jetzt mehr als nur ein Gast in der Kindermusikwelt ist.

Die Geschichte und die Lieder

Jede Nacht träumt Toto vom Mann im Mond. Und das Beste ist, mit seiner Rakete kann er sogar direkt zum Mond fliegen! Toto und seine Freundin Mimi haben jede Menge Spaß mit ihren Freunden auf dem Mond – und der Mann im Mond und seine Ehefrau können mit Hilfe eines Fernrohrs sogar in andere Zeiten oder Orte reisen, umgeben vom Weltraum Abenteuer bestehen und viele außergewöhnliche Momente erleben.

Toto staunt etwa, als sein Kuscheltier Luna (wie im Song „Hey Luna“) dort zu einem echten Mondschwein wird, er lernt, wie man aus dem Labyrinth der Pyramiden herausfindet und singt mit den Gondoliere in Venedig.

Im positiv-versöhnlichen „Wieder gut“ geht es um einen beigelegten Streit. Wie schön ist es doch, wenn alles „wieder gut“ ist.

  • Verlag Karussell
Avatar-Foto
Über Die Redaktion 13906 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kommen wir selber auf fast 20 Jahre Spielerfahrungen zurückblicken.