Wärme schenken: Weihnachten mit Steiff

Bild Steiff

Das gegenseitige Beschenken an Weihnachten ist eine wunderschöne Tradition. Es steht für Nächstenliebe, Dankbarkeit und Verbundenheit, denn wir machen uns Gedanken, womit wir geliebten Menschen in der Familie und im Freundeskreis eine besondere Freude machen können.

Das Steiff Sortiment hält auch 2023 wieder viele wunderbare Ideen bereit – egal ob für Eltern und Großeltern, Kinder oder beste Freunde.

Die weihnachtlichen Sammlerartikel sind wie in jedem Jahr mit viel Liebe zum Detail entwickelte Highlights für erwachsene Steiff Liebhaber, und die kuschelweichen Plüschtiere in allen erdenklichen Größen und Formen bringen nicht nur Kinderaugen zum Leuchten.

Mollyli Teddybär

Wenn man sich den Weihnachtsmann als Teddybär vorstellt, sieht er genauso aus wie Kris Weihnachtsteddybär von Steiff.

Sein cremefarbenes, leicht nuanciertes Fell ist aus feinstem, nach dem Responsible Mohair Standard (RMS) gefertigten Mohairplüsch, und die handgestickte, braune Nase ziert ein heller Glanzpunkt.

Bild Steiff

Er trägt einen Dufflecoat aus rotem Wollstoff mit aufwendigen Einfassungen aus weißem Webpelz und den charakteristischen Knebelknöpfen aus Holz.

In seinem Inneren verbirgt sich ein Musikwerk, das mit „The Christmas Song“ von Nat King Cole eines der schönsten nostalgischen Weihnachtslieder überhaupt spielt. Eingestickte Noten auf der linken Sohle weisen auf diese Kostbarkeit von Kris Weihnachtsteddybär hin.

Eigentlich ist der Dezember ja nicht die Zeit von Ivo Igel, denn die beliebten Gartengäste halten ja ihren wohlverdienten Winterschlaf. Doch für Steiff hat Ivo als Weihnachtsigel sein gemütliches Nest verlassen, sich mit roten Socken und einem karierten Schal gegen die Kälte gewappnet und ist auf Leckereiensuche gegangen.

Mit Erfolg, denn er hat einen wunderbaren Lebkuchen geschenkt bekommen, den er nun mit Genuss verspeist. Sein weicher, cremefarbener Bauch und das naturgetreue Stachelkleid mit hellen Spitzen sind aus RMS Mohairplüsch gefertigt, der Lebkuchen besteht aus Filz mit aufgestickten Mandeln.

Bild Steiff

Nur halb so groß, aber nicht minder süß ist der Igel mit rot-weiß geringelter Zuckerstange als Weihnachtsornament zum Aufhängen.

Rieke Weihnachtsrehkitz

Zart, fast schon zerbrechlich und zugleich voll neugieriger Lebenslust wirkt Rieke Weihnachtsrehkitz. Den Designern bei Steiff ist es hier gelungen, durch Airbrush Elemente den einzigartigen Charme eines neugeborenen Rehkitzes einzufangen.

So entsteht die authentische Zeichnung durch 28 per Hand auf den RMS Mohairplüsch aufgebrachte Punkte und feinste Schattierungen. Der Kopf des Kitzes ist beweglich, und um den Hals trägt es ein Band aus rotem Samt mit Stechpalmenbeeren und -blättern sowie einem kleinen Glöckchen.

Bild Steiff

Auch wenn man Raubtiere eigentlich nicht knuddeln sollte, kann man bei Siro Eisbär eine große Ausnahme machen. Dieser aus seinen schwarzen Augen fast schon schüchtern dreinblickende Geselle ist so unwiderstehlich kuschelweich und hat mit seinen 30 cm Größe genau das richtige Format für ausgedehnte Schmusestunden.

Und er leistet zudem seinen Beitrag zum Schutz seiner arktischen Heimat, denn aus alternativem Material gefertigt, trägt er einen Plüschpelz aus recycelten PET-Flaschen und seine Füllung ist aus PES-Fasern, die ebenfalls aus recyceltem PET gewonnen werden.

Mollyli Teddybär

Wer noch keinen klassischen Teddybären als Freund fürs Leben gewonnen hat, für den ist Mollyli Teddybär die perfekte Geschenkidee.

Alles an ihm strahlt Lebensfreude und Fröhlichkeit aus: Die helle Schnauze mit dem lachenden Mund und der kugelrunden Nase, die runden Ohren und die gemütlichen Gliedmaßen.

Der tabakbraune Teddy Webpelz aus recycelten PET-Flaschen ist super weich, und die Pfoten und die Sohlen sind in hochwertigem Velours abgesetzt.

Er sieht noch recht verwuschelt aus von seiner wilden Fahrt im Rentierschlitten vom Nordpol unter den Tannenbaum: Jimmy Teddybär Christmas.

Aber gerade deswegen ist der 30 cm große Plüschfreund ein prächtiger Begleiter auf allen Abenteuern rund um die Festtage.

Granulatsäckchen im Po und in den Pfoten sorgen dafür, dass er stabil sitzt und fühlen sich zudem beim Drücken besonders gut an. Und abends kann man sich an den herrlich flauschigen Teddybären mit seiner Zipfelmütze und seinem karierten Schal wunderbar ankuscheln und gemeinsam in das Land der Träume eintauchen.

Einem echten Einhorn zu begegnen, ist ein magischer Moment. Schließlich gilt es als das edelste aller Fabeltiere und steht als Symbol für das Gute.

Noch magischer ist es natürlich, ein eigenes Einhorn in Gestalt von Unica von Steiff als Freund fürs Leben zu haben.

Das Fell von Unica Einhorn ist strahlend weiß, die Mähne und der prachtvolle Schweif sind aus längerem Plüsch gearbeitet, die Ohren sind rosa gefüttert und das Highlight ist das majestätische goldene Horn auf der Stirn. Dank der Granulatsäckchen in den Hufen kann das Einhorn sicher stehen.

Dürfen wir vorstellen: Das ist Paule. Der freundliche, nur 22 cm große Pinguin mit seinem blau melierten Federkleid, den weißen Flügeln, Schnabel und Füßen in Beige, ist das perfekte Kuscheltier für kleine Kinder.

Sein niedliches Gesicht mit den Knopfaugen und sein rundlicher Körper schaffen sofort Vertrautheit, und nach ein paar Stunden ist er aus dem Leben seines neuen Menschenfreundes nicht mehr wegzudenken.

Durch ein Granulatsäckchen im Gesäß kann er gut sitzen und watscheln.

Dinosaurier sind seit Jahren ein Dauerbrenner in den Kinderzimmern.

Die Giganten aus längst vergangenen Zeiten faszinieren Jungen und Mädchen gleichermaßen, und besonders der gefährliche T-Rex hat es vielen angetan.

Bild Steiff

Der Joshi Baby T-Rex in der Friends Serie von Steiff ist jedoch alles andere als furchteinflößend, schließlich ist er noch klein und sehr verspielt.

Mit seinem kuschelweichen, grünen Plüschpelz und dem freundlichen Gesicht ist er bereit für jedes lustige Abenteuer. An den typischen Dinosaurier-Zacken….

Avatar-Foto
Über Die Redaktion 13921 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kommen wir selber auf fast 20 Jahre Spielerfahrungen zurückblicken.