Die game Sales Awards im April

Bild Ubisoft/ game

Insgesamt vier game Sales Award für das Erreichen von besonderen Verkaufserfolgen kann der game – Verband der deutschen Games-Branche für April vergeben: Das Action-Adventure „Assassin’s Creed Mirage“ konnte sich seit Erscheinen über 400.000-mal in Deutschland verkaufen und erhält hierfür den Doppel-Platin-Award.

Das gilt auch für den Online-Third-Person-Shooter „Helldivers 2“, der erst im Februar die 200.000er Grenze durchbrach. Über 100.000 verkaufte Einheiten seit der Veröffentlichung Mitte April kann sich das Fantasy-Rollenspiel „Dragons’s Dogma II“ freuen und erhält hierfür einen game Sales Award in Gold.

Die Hürde von 100.000 verkauften Spielen im April hat auch das Third-Person-Actionspiel „The Last of Us Part II Remastered“ genommen, das ebenfalls einen Gold-Award erhält.

game – Verband der deutschen Games-Branche

„Wir sind der Verband der deutschen Games-Branche. Unsere Mitglieder bilden das gesamte Games-Ökosystem ab, von Entwicklungs-Studios und Publishern bis hin zu Esport-Veranstaltern, Bildungseinrichtungen oder Institutionen. Als Mitveranstalter der gamescom verantworten wir das weltgrößte Event für Computer- und Videospiele.

Wir sind Gesellschafter der USK, der Stiftung Digitale Spielekultur, der esports player foundation, der devcom und der Verwertungsgesellschaft VHG sowie Träger des Deutschen Computerspielpreises. Als zentraler Ansprechpartner für Medien, Politik und Gesellschaft beantworten wir alle Fragen etwa zur Marktentwicklung, Spielekultur und Medienkompetenz. Gemeinsam machen wir Deutschland zum Herzen der Games-Welt. Wir bereichern mit Games das Leben aller Menschen.“ (game Verband)

 

Avatar-Foto
Über Die Redaktion 13759 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kommen wir selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrungen zurückblicken.