Bobo Siebenschläfer Viel Spaß im Kindergarten!

Bild Jumbo

Markus Osterwalder, Jahrgang 1947 war eigentlich erst Illustrator, bevor er zum Schreiben gekommen ist. Viele Jahre war er Leiter des Kinderbuchverlages «L’école des loisirs».

Und nun seine Geschichten rund um Bobo, die die Kleinen kennen, schließlich ist der Siebenschläfer im KIKA zu sehen.

Bobo lebt mit seiner Familie, Mama und Papa in einer Stadt. Hier haben die Siebenschläfer ein Haus mit Garten. Bobo erlebt im Haus und in der Stadt viele Abenteuer. In diesem Fall geht er mit seinen Eltern einkaufen. Eigentlich soll er warten und Karussell fahren, bevor die Eltern vom Einkaufen wiederkommen.

Hier trifft er auf ein gleichaltriges Mädchen, das ihre Eltern sucht. Bobo will mit ihr die Eltern suchen. An der Information angekommen, rufen sie die Eltern beider Kinder aus. Dass sich beide Kinder später im Kindergarten wiedertreffen, konnten die beiden Kinder nicht ahnen.

Das Mädchen war jedenfalls froh, hier jemand zu haben, den sie kennt. Schließlich geht Bobo jetzt auch in den Kindergarten. Der erste Tag im Kindergarten ist ganz schön aufregend, aber Bobo lebt sich schnell ein.

Zum Glück ist ja sein kleiner Hase immer mit dabei. Bald hat Bobo eine neue Freundin gefunden. Und schließlich machen alle Siebenschläferkinder sogar einen richtigen Ausflug … wie schön es im Kindergarten ist!

Fazit

Für alle kleinen und großen Fans des beliebten Siebenschläfers. Vor allem ist es die Mischung zwischen Hörspiel und Musik, die regelrecht zum Mitmachen anregt.

Ein zeitloser Klassiker, der durch die Musik und die einfühlsame Geschichte lebt. Klarer Tipp, denn die Kinder kennen den kleinen Siebenschläfer.

Verlag Jumbo

Auch Interessant

Wilfried Just
Über Wilfried Just 6712 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken. Das Bild wurde von Juli gezeichnet.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen