Vom Mond bis zum Mount Everest

Bild Ravensburger

2019 ist das Jahr der großen Abenteurer und Entdecker:

Vor 50 Jahren setzte der erste Mensch seinen Fuß auf den Mond, der Mount Everest-Bezwinger Edmund Hillary würde 100 und der Naturforscher Alexander von Humboldt 250 Jahre alt.

Ravensburger nimmt seine Leser gleich mehrmals mit auf Abenteuerreise. Hier sind unsere Buchtipps für jedes Alter:

Ab 4 Jahren: Wieso? Weshalb? Warum?

Abenteurer und Entdecker

Mit den Wikingern reisen Abenteuerfans ab vier Jahren in die neue Welt oder entdecken mit Humboldt die Tiere Südamerikas. Mit Edmund Hillary geht es hoch hinauf auf den Mount Everest. Warum brechen Menschen zu allen Zeiten ins Ungewisse auf, und was treibt sie dabei an? In diesem Buch lernen Kinder die spannenden Hintergrundgeschichten zu den abenteuerlichsten Reisen und Expeditionen kennen.

Die galaktische Weltraum-Mission
Aufgepasst, da kommt eine geheimnisvolle Nachricht aus dem All! Um sie zu entschlüsseln, begleiten junge Entdecker den Kapitän Ben Fleck auf eine verrückte Odyssee durch die Galaxie. Sie erfahren auf ihrer Reise viel über Raumfahrt, Sterne und Planeten. Dabei treffen sie sogar die Bewohner von Mond, Mars, Jupiter und Co. Beim Schmökern ist die Kreativität der Kinder gefragt: Witze erzählen, Lieder singen, Reime vervollständigen und viele weitere Aufgaben lösen – mit der Aufnahmefunktion des orangefarbenen tiptoi® Stifts.

So funktioniert’s! Erfindungen
Flugdrachen vor 5.000 Jahren oder die erste Landkarte: Dieses Buch stellt die wichtigsten Erfindungen der Menschheit in vier Kapiteln vor.

Los geht es mit der Entstehung der modernen Welt, vom Pflug zum Roboter. Im zweiten Kapitel erfahren die Leser, wie sich die Kommunikation entwickelt hat, von den ersten Schriftzeichen bis zum Internet. Im dritten Teil dreht sich alles um den Verkehr, vom Rad bis zum Raumschiff, im vierten schließlich um die Optik, von der Linse bis zum Laser.

Bild Ravensburger

Informative und witzige Illustrationen im Comic-Stil ergänzen die leicht verständlichen Texte.

Das große Handbuch der Abenteuer. Für drinnen und draußen
Wie baue ich ein Teleskop? Was brauche ich für einen Schlitten? Wie lese ich eine Karte oder nutze den Kompass? Dieses Handbuch enthält jede Menge Ideen zum Spielen, Basteln und Ausprobieren für drinnen und draußen.

Kleine und große Entdecker tüfteln an einer Wetterstation oder sausen mit dem selbstgebauten Schlitten den Berg hinunter. Ob zu Hause, in den Bergen, im Wald oder am Meer: Mit Paul Beaupères Buch kann das Abenteuer beginnen.

Die letzten Artikel

Auch Interessant

Werwölfe

Partyspiele
Februar 20, 2017 Wilfried Just 0
Nachts passieren unheimliche Dinge. Wenn die Dorfbewohner schlafen, gehen Werwölfe umher und ermorden die Dorfbewohner. [...]
Wilfried Just
Über Wilfried Just 5541 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken. Das Bild wurde von Juli gezeichnet.