Chiffre – Duell der Code-Knacker

Bild Gmeiner Verlag

Im Gmeiner-Herbstprogramm 2018 erscheint mit »Chiffre – Duell der Code-Knacker« das inzwischen 15. Krimispiel des Meßkircher Verlags.

In diesem deduktiven Kartenspiel aus der Ideenschmiede des Spieleautors Peer Sylvester schlüpfen zwei Spieler in die Rollen von Kommissar Wolf und Mafiaboss Volpone.

Ihr Ziel ist es, schneller als der Gegner ein vier­buchstabiges Geheimwort zu entschlüsseln.

Eine echte Herausforderung für Worttüftler und Schnelldenker! Offiziell vorgestellt wird »Chiffre« während der Internationalen Spieltage SPIEL ’18 in Essen am Stand des Gmeiner-Vertriebspartners Hutter Trade.

Zum Spiel

»Chiffre« ist ein Kartenspiel für 2 Spieler ab 10 Jahren und dauert ca. 10 Minuten. Es umfasst pro Spieler einen Satz mit 21 kriminell illustrierten Buchstaben-Karten und 15 Themen-Karten.

Der Einstieg ins Spiel gestaltet sich einfach: Die Themen-Karten werden gemischt und als verdeckter Stapel zwischen die Spieler gelegt. Beide Spieler nehmen ihren Satz Buchstaben-Karten auf die Hand und ziehen anschließend jeweils 3 Themen-Karten vom Stapel, die sie offen vor sich auslegen.

Dann legen sie verdeckt ein Wort vor sich ab, das aus 4 Buchstaben-Karten besteht. Das gewählte Geheimwort muss zu einem ihrer drei Themen passen. Die restlichen Buchstaben-Karten behalten die Spieler verdeckt auf der Hand.

Nun sind sie abwechselnd am Zug und versuchen durch Überlegung und Logik die einzelnen Buchstaben und schlussendlich das Geheimwort ihres Gegenspielers zu ermitteln. Wem das zuerst gelingt, gewinnt das Spiel.

»Chiffre« lässt sich in verschiedenen Varianten spielen und dank des kompakten Schachtel­formats (11,5 cm breit x 13 cm hoch) auch prima mit auf Reisen nehmen.

Der Autor

Autor Peer Sylvester, Jahrgang 1974, ist Lehrer für Chemie und Mathematik. Seit 2006 hat er über ein Dutzend Spiele veröffentlicht. In seinem Buch »So spielt die Welt« hat er über die weltweiten Spielgewohnheiten und -vorlieben geschrieben.

Bild Gmeiner Verlag

Regelmäßig berichtet er über neue Spiele auf seinem Blog spielbar.com. Das Krimi-Kartenspiel »Chiffre« ist seine erste Veröffentlichung im Gmeiner-Verlag.

  • Spielerzahl: 2 / Altersempfehlung: ab 10 Jahren / Spieldauer: ca. 10 Minuten
  • Autor: Peer Sylvester / Gestaltung: Lutz Eberle / Simone Hölsch
  • Spielinhalt: 42 Buchstaben-Karten, 15 Themen-Karten, 1 Spielanleitung
  • Verlag: Gmeiner-Verlag GmbH
  • Vertrieb: Hutter Trade GmbH + Co. KG (Spielwarenhandel) / Gmeiner-Verlag (Buchhandel)
  • Erscheinungstermin: Juli 2018

Auch Interessant

Über Wilfried Just 9283 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken.