Spaß am Lernen mit Noris-Spiele

Bild Noris

Die von Pädagogen empfohlene Lernspiel-Reihe „Spaß am Lernen“ von Noris-Spiele unterstützt Kinder ab fünf Jahren beim Umgang mit Zahlen, Buchstaben und der Uhr.

Zur Vorbereitung auf die Vorschule stehen die zwei neuen Titel „Vorschule“ und „Tiere und Natur“ im Sortiment bereit.

Mit Fuchs Finn und seinem magischen Antwortstab macht das Lernen Spaß. Für Vorschulkinder an der Schwelle zur Grundschule bieten die Spiele die richtige Mischung aus Spaß und Lernen.

Bei „Natur und Tiere“ wird das Wissen von Kindern anhand von Bildern spielerisch auf die Probe gestellt: Wie heißt welches Tier? Welcher Anfangsbuchstabe passt? Welche Spuren hinterlässt ein Tier?

„Vorschule“ bietet abwechslungsreiche Aufgaben zu verschiedenen Themen: Was gehört zusammen?

Was ist das Gegenteil? Welche Uhr zeigt die richtige Zeit? Wie viel ist 2+3?

Vor Beginn des Spiels wird die Figur Finn in den dafür vorgesehenen Sockel in der Mitte des Fragen-Kreises gestellt und dann auf die Frage gedreht, die man beantworten möchte. Um die Richtigkeit der Antwort zu überprüfen, wird die Spielfigur in den Antwort-Kreis gesteckt. Nun dreht sie sich von selbst zur richtigen Antwort hin.

Die Spielzeit beträgt circa zehn bis zwanzig Minuten. Die Lernspiele können allein, im Team mit Freunden und Familie oder auch im Wettbewerb gegen andere Lernfüchse gespielt werden.

Tipp

Über den Autor

Wilfried Just

Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken. Das Bild wurde von Juli gezeichnet.