Neue Spiele aus dem Hause Steffen Spiele

Bild Steffen Spiele

Teufelskreis
In der Unterwelt treiben die Teufel ihr Versteckspiel mit den Besuchern. Sie verbergen sich hinter dem Höllenfeuer oder dem Kupferkessel und fuchteln mit ihrem Dreizack herum.

Aber immer wenn ein Besucher vier von ihnen auf einmal erwischt, müssen die Teufel eine rote Münze herausrücken.

Wer am Ende des Spiels die meisten Münzen erbeutet hat, darf die Hölle ungestraft verlassen. Alle anderen Gäste werden im Kessel gekocht! TEUFELSKREIS ist ein Merkspiel mit einem ungewöhnlichen Memo-Effekt.

Zehn Scheiben mit Höllenmotiven verteilt auf Ober- und Unterseiten liegen im Kreis.

Es gilt in jeder Runde viermal dasselbe Motiv im ausgelegten Kreis aufzudecken. Wer die richtigen Scheiben umdreht, sammelt Punkte. Wer nicht gut aufpasst, hat seinen Gewinn schnell wieder verspielt.

Zum Glück gibt es den Jackpot und Mitspieler, die ebenfalls den Überblick verlieren. Eine gute Eingebung und Du kannst den Teufel wieder bei den Hörnern packen!

  • für 2 – 6 Spieler
  • ab 7 Jahren
  • Verlag Steffen Spiele

Bild Steffen Spiele

KAITO
Zwei Samurai spielen ihr Lieblingsspiel. Ziel ist es, dem Gegner alle Waffen abzunehmen. Mit Hilfe von Kaito dem Meisterdieb erbeuten sie gegenseitig die Helme und Schwerter des Gegners und die wertvollen Wappen seines Clans.

Mit ihnen können sie bereits verlorene Waffen noch einmal zurückkaufen. Entscheidend aber ist, wie geschickt die Spieler den Meisterdieb einsetzen… KAITO ist ein raffiniertes Strategiespiel für zwei Personen.

Es gibt nur einen einzigen Schlagstein, den beide Spieler im Wechsel benutzen, um dem Gegner Steine abzunehmen.

Bild Steffen Spiele

An welcher Stelle des Spielfelds der Schlagstein seinen Besitzer wechselt, ist dabei von entscheidender Bedeutung.

Guter Überblick ist gefragt und die Fähigkeit taktische Haken zu schlagen, um die Pläne des Gegners zu durchkreuzen. Ein elegantes und minimalistisches Taktikspiel, das bis zum Ende spannend bleibt.

  • für 2 Spieler
  • Verlag Steffen Spiele
  • ab 8 Jahren

Tipp

Über den Autor

Wilfried Just

Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken. Das Bild wurde von Juli gezeichnet.