Brummsumm – eine außergewöhnliche Kombination

Bild Moses

Frühlingszeit heißt auch Bienenzeit, bald brummt und summt es draußen wieder. Wie wichtig die Bienen für unsere Artenvielfalt sind, warum sie sich in Gefahr befinden und wie brandaktuell das Thema ist, lernen Kinder ab 6 Jahren sehr anschaulich im neuen Vorlese- und Sachbuch aus dem moses. Verlag, „Brummsumm – Entdecke die Welt der Honigbienen“.

Die kleine Honigbiene Ari ist bei einem Hornissenangriff aus dem Bienenstock gefallen und hat sich verflogen. Sie landet auf der Fensterbank zum Kinderzimmer von Leni, die gerade gar nicht gut gelaunt ist: Sie soll ihr Zimmer aufräumen!

Zu ihrem großen Erstaunen kann sie sich mit der kleinen Biene unterhalten, und Ari wiederum wundert sich, was am Aufräumen denn so schlimm sein soll? Schließlich putzt sie als Putzbiene mit Begeisterung die Waben für die kommenden Geschwister…

Leni beschließt, der kleinen Honigbiene zu helfen und lernt dabei die unterschiedlichen Berufe in einem Bienenvolk kennen, die Ari nach und nach in ihrem Leben übernehmen muss.

Durch die Imkerin, die Leni hilft, Ari zu einem neuen Volk zu bringen, lernt Leni auch deren Aufgaben kennen – von der Haltung von Honigbienen und der Betreuung bis zur Honig-Herstellung im Sommer.

„Das Buch hält zahlreiche, locker eingesprengte Fachinformationen bereit, sodass wir mit der letzten Buchseite fast schon selbst imkern können.“ So schreibt Cornelis Hemmer von „Deutschland summt“, einer Initiative der Stiftung für Mensch und Umwelt, in seinem Vorwort. Er hat dieses Buch fachlich begleitet.

Bild Moses

„Brummsumm – Entdecke die Welt der Honigbienen“ ist eine ganz besondere Mischung aus Vorlese- und Sachbuch, eine perfekte Kombination aus Emotion und fundiertem Wissen über unsere Natur!

Tipp

Über den Autor

Wilfried Just

Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken. Das Bild wurde von Juli gezeichnet.