Biped – Zwei Roboter in Rätsellaune

Bild META Publishing

Biped ist ein kooperatives Action-Game mit starkem Fokus auf physikbasierte Herausforderungen.

Die Spieler kontrollieren das süße Roboterduo Aku und Sila, um zusammen das spaßige, gemeinsame Abenteuer zu meistern, indem sie einzigartige Rätsel und Herausforderungen lösen, um die Welt vor der Dunkelheit zu schützen.

Der kleine Roboter wird mittels Maus am PC gesteuert. Er kann über glatten Boden rutschen oder eben auf zwei Beinen durch die Landschaft marschieren. Rechtes oder linkes Bein heben, so dass man schrittweise ans Ziel gelangt.

In der Zwischenzeit sammelt man Münzen, Sterne oder plündert die eine oder andere Schatztruhe.

Aber das ist nur die eine Seite des Spiels, denn man muss hier und da verschiedene Rätsel lösen, um weiterzukommen, so muss man mit dem einen Bein da und mit dem anderen Bein dort stehen, damit sich dann eine Schranke öffnet.

Man muss dabei ganz genau hinsehen, um die Aufgaben zu lösen, denn sie sind nicht ohne. Aber all das lernt man in der Einführung zum Spiel.

Zwei-Spieler-Koop

Das Abenteuer kann wahlweise allein, mit einem Freund oder Familienmitglied erlebt werden. Im Koop-Modus sind Kommunikation und Koordination gefragt, um zusammen die Herausforderungen des eigenen Duos und des Spiels zu meistern.

Entdeckung spaßiger Umgebungen: Das Abenteuer entführt die Spieler in viele schöne und mysteriöse Orte auf dem gesamten Planeten.

Das Spiel mit seinen abwechslungsreichen Spielwelten ist in drei bis fünf Stunden durchgespielt. Das Besondere im PC Spiel, das Koop Level kann man auch online spielen.

Im Solospiel ist es sehr einfach und simpel, daher gut für Kinder und Familien geeignet.

Spielerfahrene Spieler werden hierbei nicht gefordert. Und Kinder lieben bekanntlich Roboter.

Fazit

Biped ist ein Jump’n’Run Spiel, welches den Spieler in verschiedene Spielwelten entführt, ist einfach und stellt keine hohen Ansprüche.

Das Sammeln von Münzen ist ein netter Spaß, davon kann man sich halt die eine oder andere Kopfbedeckung für seinen Roboter kaufen.

Die Grafik des Spiels ist gelungen und hübsch. Daher ein ideales Kinderspiel für Kinder ab 7 Jahren.

  • Vertrieb META Publishing

Auch Interessant

Wilfried Just
Über Wilfried Just 7919 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken. Das Bild wurde von Juli gezeichnet.