Fun and Play im Osternest

Bild fischertechnik

Die Suche nach bunten Ostereiern ist für Kinder und Erwachsene ein riesiger Spaß. Noch größer ist die Freude, wenn sich auch fischertechnik im Osternest befindet: Der Spielwarenhersteller bietet vier Games zum Selbstbauen an. Interaktiver Spielspaß für die ganze Familie!

Die Sets für 14,99 Euro bieten den idealen Einstieg in die fischertechnik Welt: Der fischertechnik Baukasten Slide Battle enthält 102 Bausteine, die zu einem Spielbrett mit insgesamt zwölf Spielsteinen zusammengebaut werden können. Jeder Spieler erhält sechs Bausteine in derselben Farbe. In der Mitte des Spielbretts befindet sich ein Tor. Jeder Stein muss ins Spielfeld des Gegenübers geschossen werden. Wer zuerst ein leeres Spielfeld besitzt, hat gewonnen.

Mit dem fischertechnik Baukasten Pinball lässt sich das Spielfeld des Spielautomaten-Klassikers konstruieren. Eine Metallkugel wird auf das Spielfeld geschossen und stößt auf verschiedene Hindernisse, bevor sie ihr Ziel erreicht. Das Spiel kann in unterschiedlichen Varianten gespielt werden.

Geschicklichkeit ist beim Labyrinth gefragt. Mit den Flexprofilen lässt sich ein Parcours gestalten, der so geschickt bewegt werden muss, dass die Stahlkugel über Hindernisse – wie zum Beispiel ein Looping, ins Ziel geführt wird.

Ping Pong Bowling ist ein Parcours, an dem ein Papiertrichter angebracht wird. Dort wird ein Tischtennisball eingeworfen, der eine Wippe betätigt. Diese bringt die Kugel ins Rollen. durch die Flexprofile und trifft sie auf Bowlingkegel. Die Spannung steigt: Wie viele Kegel fallen um? Das Spiel kann alleine oder in der Gruppe gespielt werden.

 

Avatar-Foto
Über Die Redaktion 13776 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kommen wir selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrungen zurückblicken.