Actionreiches Kinderspiel von Piatnik

Bild Piatnik

„Rette sich wer kann“ heißt es im actionreichen Kinderspiel „Ronny Roller“ vom österreichischen Spieleverlag Piatnik. Denn Ronny in seiner Straßenwalze fegt übers Spielbrett und macht einfach alles platt, was sich ihm in den Weg stellt.

Da hilft nur eins: Schnell die eigenen Verkehrshütchen die Straße überqueren lassen und sie so rasch in Sicherheit zu bringen. Das einfache Spielkonzept ermöglicht einen schnellen Einstieg schon für 5-Jährige. Würfelglück und ein wenig taktisches Geschick verhelfen zum Sieg.

Zwei bis vier mutige Abenteurer ab fünf Jahren stellen sich der Herausforderung, ihre Verkehrshütchen sicher vom Wald in die Stadt zu bringen. Dazu müssen sie vier Fahrbahnstreifen überqueren und Ronny, der verträumt in seiner Straßenwalze sitzt, gut im Auge behalten.

Wer an der Reihe ist, würfelt mit beiden Würfeln. Nun wird gemäß dem Ergebnis zunächst eines der vier eigenen Verkehrshütchen vorwärts gezogen. Zeigt der Würfel den Stern? Glück gehabt, dann darf man je nach Belieben ein bis vier Fahrbahnstreifen weiter Richtung Ziel fahren.

Der zweite Würfel zeigt an, was Ronny als nächstes macht. Sieht man eine oder zwei Farben darauf? Super, in diesem Fall wird Ronnys Straßenwalze „nur“ zum farblich passenden Fahrbahnstreifen versetzt bzw. bleibt einfach stehen.

Zeigt der Würfel allerdings das Symbol für „bewegen“, dann rollt die Straßenwalze munter drauf los – Ronny lenkt sie unaufhaltsam von einer Straßenseite zur anderen und nimmt dabei einfach alles mit, was auf dem Weg liegt. Verkehrshütchen, die genau auf dieser Fahrbahn stehen, verschwinden im weichen Schaumstoff der Walze. Am anderen Ende angekommen, werden sie herausgelöst und zurück auf das Startfeld gestellt.

Wer nun denkt, er könne gemütlich mit einer Figur nach der anderen ins Ziel fahren, liegt falsch. Das Zielfeld zu betreten ist erst erlaubt, wenn kein eigenes Verkehrshütchen mehr auf dem Startfeld steht.

Und selbst dann muss das Zielfeld mit der exakt passenden Augenzahl erreicht werden. Ist das nicht der Fall, heißt es warten bis zur nächsten Runde und hoffen, dass Ronny in der Zwischenzeit nicht wieder anrollt. Wer zuerst alle vier Verkehrshütchen ins Ziel bringen kann, gewinnt das turbulente Laufspiel.

Avatar-Foto
Über Die Redaktion 13616 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kommen wir selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrungen zurückblicken.