Streets of Rogue 2

Bild tinyBuild

Publisher tinyBuild und Solo-Indie-Entwickler Matt Dabrowski freuen sich, den offiziellen Gameplay-Trailer zu Streets of Rogue 2 zu enthüllen, einem kommenden Open-World-RPG-Sandbox-Titel, der 2024 via Steam Early Access erscheint.

Streets of Rogue 2 ist die ehrgeizige, überdrehte Fortsetzung des von der Kritik gefeierten Rogue-Lite-Titels aus dem Jahr 2019, von dem mehr als eine Million Exemplare verkauft wurden – und lädt die Spieler und Spielerinnen ein, sich auf ein unvergessliches, endlos wiederholbares Abenteuer in seiner verrückten, immersiven und absolut unvorhersehbaren offenen Welt einzulassen.

Und das entweder alleine oder mit Freunden im Koop-Modus. Die Spieler und Spielerinnen können sich zudem auf eine Demo freuen, die während des Next Fest im Juni 2024 auf Steam erscheinen wird.

„Streets of Rogue 2 ist die Krönung von fast zehn Jahren Arbeit an der Serie. Ich freue mich darauf, mit der Demo einen kleinen Vorgeschmack zu geben und Spielern im Laufe des Jahres weitere Inhalte über den Early Access in die Hände zu geben“, erklärt Matt Dabrowski, Schöpfer der Streets of Rogue-Reihe.

Mit einem Platz auf mehr als 300.000 Wunschlisten auf Steam ist Streets of Rogue 2 eines der am meisten erwarteten Indie-Spiele des Jahres 2024.

Die spielbare Demo wird während des Next Fest im Juni 2024 auf Steam verfügbar sein. Wer noch mehr erfahren will, der bekommt auch auf X wunderbare Nachrichten zu diesem Projekt.

 

Avatar-Foto
Über Die Redaktion 13752 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kommen wir selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrungen zurückblicken.