Neues von der Paw Patrol

Bild SpinMaster

Rund um den Globus begleiten Kinder ab drei Jahren die hilfsbereite PAW Patrol auf deren abenteuerlichen Rettungsmissionen. Erfunden von Keith Chapman, groß gemacht von Spin Master, Nickelodeon und TOGGO, begeistern die mutigen Welpen auch in Deutschland, Österreich und der Schweiz seit über zehn Jahren Fans im Vorschulalter und vermitteln kindgerecht Werte wie Freundschaft, Teamgeist und Hilfsbereitschaft.

Passend zur PAW Patrol Serie bringt Spin Master in seiner Core-Spielzeuglinie Jahr für Jahr spannende Fahrzeuge, Figuren und Spielsets heraus, die die nächsten Vorschuljahrgänge zum Nachspielen der Lieblingsabenteuer und zu kreativem Rollenspiel animieren. Auch diesen Herbst hat die Kernspielzeuglinie bestehenden Fans und solchen, die es werden wollen, viel zu bieten!

Neues Teamfahrzeug für die PAW Patrol

Der PAW Patroller, mobile Zentrale der beliebten Fellfreunde, bekommt jetzt ein cooles neues Design! Das große Rettungsfahrzeug ist mit durchsichtigen Seitenklappen ausgestattet, so hat die PAW Patrol unterwegs immer alles im Blick! Zwei Startrampen und aufregende Geräuscheffekte holen Action und Abenteuerstimmung ins Kinderzimmer!

Bild SpinMaster

Der neue PAW Patroller bietet Platz für das ganze Team samt Fahrzeugen (separat erhältlich). Ryder und sein Basis Fahrzeug sind schon an Bord und starten die Rettungsmission: einfach Ryder in die Startrampe einsetzen und den Hebel auf der Rückseite ziehen.

Schon öffnen sich die durchsichtigen Klappen und er katapultiert sich schwungvoll über die Rampe ins nächste Rettungsabenteuer. Per Knopfdruck auf dem Dach werden Geräuscheffekte aus der Serie aktiviert, die jede Mission noch spannender machen.

Helden zum Sammeln: Die Core Hero Pups mit neuen Charakteren

Jetzt macht Bürgermeister Besserwisser mal eine gute Figur! Und zwar in einem der vier neuen Hero Pups Figurensets. Diese enthalten immer einen Welpen und zwei weitere Charaktere, mit denen jeweils ein Schlüsselmoment aus der Serie nachgespielt werden kann.

Erstmals sind nicht nur die PAW Patrol und Ryder, sondern weitere menschliche und tierische Serienhelden detailgetreu nachgebildet. Welche Mission Bürgermeisterin Gutherz wohl mit Rubble und dem Henrietta meistern wird?

Neue Vorweihnachtsmission für die PAW Patrol!

Dieses Jahr steht der PAW Patrol Adventskalender ganz unter dem Motto winterlicher Schlittenspaß! Hinter jedem Türchen wartet eine neue Überraschung, neben Chase als Weihnachtsmann und Marshall als Rudolph mit der roten Nase darf bei einem Schneeabenteuer wie diesem, natürlich ein weiterer Lieblingswelpe nicht fehlen: Everest, der beliebte Husky wartet darauf, gemeinsam mit den Fellfreunden in der Tag für Tag wachsenden Spielwelt herumzutollen. Achtung Everest!

Gleich rauschst du mit dem Schlitten in den großen Schneemann! Gespielt wird sofort im aufklappbaren Kalender: Neben den sechs Hauptcharakteren, Everest und weiteren, putzigen Tierfreunden, ergänzen hochwertige Spielelemente die charmante Winterkulisse. Täglich neuen Hundeschlittenabenteuern steht nichts im Wege! Da darf sich der Weihnachtsmann ruhig ein bisschen Zeit lassen…

Die PAW Patrol startet mit breiter Spielzeug-Range zur Dschungel-Patrouille

Jetzt beginnt das ganz große Abenteuer! Die Fellfreunde brechen zum Einsatz auf in einen abgelegenen, unerforschten Dschungel. Dort treffen sie auf gigantische Tiere, seltsame Pflanzen und feiern ein Wiedersehen mit ihrem Freund Tracker. Aber Achtung: Wird der große Vulkan ausbrechen? Mit der Jungle Pups Spielzeuglinie macht Spin Master alle Abenteuer, die ab September in der neuen Staffel der Serie im TV und auf den digitalen Kanälen von TOGGO zu sehen sein werden, im Kinderzimmer lebendig.

Bild SpinMaster

Die neuen Jungle Pups Fahrzeuge sind perfekt an den Dschungel angepasst, denn sie orientieren sich in Optik und Funktion an Urwaldtieren. Jedes verfügt über eine eigene mechanische Actionfunktion.

Das Wasserloch ist ausgetrocknet? Marshalls Elefanten Deluxe Fahrzeug kommt überall dort zum Einsatz, wo dringend Wasser benötigt wird.

Elefantös: Marshalls Deluxe Fahrzeug

Was hat einen Rüssel und kann damit Wasser verteilen? Genau: Marshalls brandneues Deluxe Fahrzeug im Elefanten-Look! Im Herbst dürfen sich Fans der Spin Master Entertainment-Vorschulserie nämlich auf ein neues Spielthema freuen: Ryder und seine Hundefreunde begeben sich auf Dschungel-Expedition.

Bild SpinMaster

Dabei darf ein neues, spannendes Fahrzeug nicht fehlen: Perfekt angepasst an die Verhältnisse im Dschungel, bringt das elefantöse Deluxe Vehicle den Feuerwehrwelpen zuverlässig dorthin, wo dringend Wasser benötigt wird.

Auf dem Dach ist Platz für die enthaltenen kugelförmige Wassergeschosse. Diese kann Marshall, der für diese Mission in eine Dschungel-Uniform geschlüpft ist, per Rüssel-Katapult zielgenau abfeuern und damit Freunden in Not helfen.

Die eindrucksvollen Stoßzähne vorn am Truck machen den Auftritt perfekt!

Tierisch starke Fahrzeuge und Figuren: Basic Vehicles und Hero Pups

Von Tieren inspiriert, für die Dschungelrettung gebaut: Die neuen thematischen Basis Fahrzeuge sehen selbst aus wie PS-starke Urwaldtiere. Jedes davon hat ein individuelles Action-Feature und verwandelt sich mit einem Handgriff in einen robusten Dschungelbewohner.

Rubble fährt in einem Nashorn-Fahrzeug zur Rettungsmission, während sich Rocky in einem Krokodil-Mobil auf den Weg macht. Im gewohnten Maßstab sind die coolen Fahrzeuge mit fast allen Spielsets und Figuren der PAW Patrol Spielzeuglinie kompatibel.

Passend zum Thema bekommen die Hero Pup Figuren eine Dschungel-Uniform. Wer mit allen sechs Helden nebst Ryder und Tracker auf Abenteuermission gehen möchte, findet im großen Figuren Geschenk Set alle Charaktere in coolem Spezial-Outfit.

Zwei Hero Pup Figurensets bringen noch mehr Dschungelabenteuer ins Spiel: Immer zwei PAW Patrol Welpen begeben sich zusammen mit einer großen, voll artikulierten Tierfigur auf Urwald-Patrouille!

Avatar-Foto
Über Die Redaktion 13920 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kommen wir selber auf fast 20 Jahre Spielerfahrungen zurückblicken.