Knister…zündet sofort!

Bild NSV

Knister ist ein Würfel Bingo Spiel, was ganz einfach erklärt ist. Jeder Spieler erhält Stift und Zettel.

Beide Würfel werden gewürfelt und die Augen addiert und die Summe laut genannt. Nun tragen alle diese Summe in ein beliebiges freies Feld ihres 5×5 Rasters.

Hierbei versucht man, möglichst viele lukrative Kombinationen einzutragen. Welche Punkte man für welche Kombination erhält, ist auf der linken Seite des Zettels zu finden.

Nach 25 Runden sind alle Zettel voll und somit endet das Spiel.

Jeder Spieler addiert die Punkte der waagerechten, senkrechten und diagonalen Reihen. Wertvolle Punkte erhält man beispielsweise durch einen 5er (fünf gleiche Zahlen), ein Full House (ein Drilling und ein Zwilling) oder eine Straße (fünf aufeinanderfolgende Zahlen).

Insgesamt gibt es 8 verschiedene Kombinationen, für die es Punkte gibt. Wer die meisten Punkte erzielen konnte, ist Sieger.

Fazit

Die Spielidee des Würfelspiels ist nicht neu. Trotzdem macht es großen Spaß. Empfohlen wird es für bis zu 12 Spieler.

Es kann aber auch mit weit mehr Spielern gespielt werden. Es eignet sich als Spiel für zwischendurch, da die Spielzeit ca. 15 Minuten beträgt.

Wer am besten kombiniert, hat die größten Chancen, Sieger zu werden!

  • NSV Verlag
  • Würfelspiel
  • 1-12 Spieler
  • ab 8 Jahren

Die letzten Artikel

Auch interessant

Silke Stegemann
Über Silke Stegemann 76 Artikel

Schreibt und testet für das Kinderspielmagazin.

Das Bild wurde von Juli gezeichnet.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*