Kreatives Spielen

Bild Tomy

TOMY steht für kreatives Spielen mit Überraschungseffekten und gleichzeitigem Lerneffekt. Bereits seit über 80 Jahren bringt das Unternehmen Familien zum Lächeln. Auch 2016 gibt es abwechslungsreiche Neuheiten, unter anderem Wasserspielzeuge, Spielfiguren der Marke Lamaze oder Spielzeuge mit den Lizenzen von Eiskönigin, Star Wars und Zoomania. Lamaze Cara Chamäleon Cara Camäleon fesselt Babys Aufmerksamkeit mit ihrem farbenfrohen Design. Außerdem hilft sie als Nachtlicht und Spieluhr beim Einschlafen.

Drücken Eltern auf Caras Rücken, wechselt ihr Bauch die Farbe, in einem zweiten Modus erklingt zusätzlich ein Schlaflied und die Kleinen schlummern sanft ein. Ab 0 Monaten. Ferngesteuertes Feuerwehrboot für die Badewanne Hier kommt das erste Feuerwehrboot für die Wanne, das per Fernsteuerung fahren kann. Kinder stoppen es per Knopfdruck und lösen einen Wasserspritzer am Boot aus. Drücken sie erneut, fährt das Boot weiter.

Ab 12 Monaten. Rudi Rasselelefant Rudi besteht aus fünf Musikinstrumenten: Sein Rüssel ist eine Tröte, sein Bauch besteht aus einer Mundharmonika und einem Xylophon, die Ohren rasseln und mit seinem Schwanz kann Rudi trommeln. Die Instrumente können individuell zusammengesteckt werden. Ab 12 Monaten. Disney-Film Zoomania (Kinostart im März): Judys Polizeiauto Zoomania ist eine Metropole wie keine andere: Hier leben die unterschiedlichsten Tierarten aus aller Welt zusammen und haben Berufe.

Bild Tomy
Bild Tomy

Die Polizei-Häsin hat eine Ganovenmaus geschnappt und das Nagetier wird gleich in Judys Polizeiauto eingesperrt. Im Kofferraum ist nämlich ein kleines Gefängnis eingebaut. Schieben Kinder das Auto, gehen die Scheinwerfer an. Ab 3 Jahren.

Pop Up Darth Vader Bei Pop up Darth Vader steckt der Bösewicht in einem Fass, in das die Mitspieler Leuchtschwerter stecken. Beim Start des Spiels ertönt der Marsch der Storm Troopers. Wird ein Schwert in das Fass gesteckt, hört man das markante Geräusch der Lichtschwerter und Darth Vaders typisches Atmen. Irgendwann hat er genug von den Lichtschwertern und springt aus dem Fass.

Ab 3 Jahren. Die gierige Oma Oma sitzt in ihrem Sessel und hat auf dem Schoß ein Tablett mit ihren Lieblingskeksen. Aber sie gibt einfach keinen ab! Kaum ist sie eingeschlafen, können sich kleine Keksdiebe ab fünf Jahren ans Werk machen. Sie drehen einen Pfeil am Spielbrett und so entscheidet sich, wer einen Keks nehmen darf oder aber noch einen aufs Tablett legen soll. Dabei ist Fingerspitzengefühl gefragt. Au weia – schon reißt Oma die Arme hoch! Wer sie aufweckt, hat verloren. Ab 5 Jahren.

Avatar-Foto
Über Die Redaktion 13781 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kommen wir selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrungen zurückblicken.