Dornröschen und andere Märchen

Bild Oetinger

Das Hörbuch wartet mit drei klassischen und durch Eleni Zabini neu gefassten Märchen auf, die ungekürzt gelesen werden und jeweils gut 10 Minuten pro Märchen andauern.

Diese Märchen sind von den Einzelgeschichten sicherlich jedem kleinen und großen Zuhörer bekannt und werden durch Eleni Zabini auch an den bekannten Inhalten orientiert.

Für die Bewertung des Hörbuches muss in diesem Fall besonders hervorgehoben werden, dass es den Vorlesern Anne Moll, Gabriele Blum und Konstantin Graudus hervorragend gelingt, die Zuhörer in die Welt dieser Märchen zu führen.

Insbesondere fiel auf, dass die Gestaltung in „sanfter“ Art gelangt, so zum Beispiel Rumpelstilzchen nicht zu gruselig vermittelt wird. Das Hörbuch ist -auch schon aus diesem Grunde- für kleinere Zuhörer sehr gut geeignet.

Eltern als auch Erziehungsträger, welche sich für dieses Hörbuch entschieden haben, werden die Bewertung teilen, wenn ich einschätze, dass diese 3 Märchen für Kurzweil sorgen können.

Fazit

Dies kann dann auch einmal längere Autofahrten verkürzen, auch als Gute- Nacht- Geschichte taugen oder so nebenbei beim Spielen zum Lauschen und Phantasieanregen genutzt werden.

Zu den Märchen wartet die Hörbuch CD auch mit situativ passenden Geräuschen (so dem Türknarren, Wasser platschen) auf und eine angenehme Musik unterteilt die Märchenfassungen.

Die Altersempfehlung für das Hörbuch ist ab 3 Jahren, was auch so in Ordnung geht. (Uwe Heidel)

  • Erschienen bei Oetinger audio/ Oetinger Media GmbH, Hamburg

Tipp

Über den Autor

Wilfried Just

Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken. Das Bild wurde von Juli gezeichnet.