Matthäus Bär: „Elvis, Kate & Ziggy“

Bildrechte Bär

Von A wie Agnetha bis Z wie Ziggy. Matthäus Bärs Kleines Alphabet der Popmusik sammelt unnützes Halbwissen, Anspieltipps und schlechte Reime zu 26 der herausragendsten Figuren der jüngeren Musikgeschichte.

Ein Rätselbuch für Eltern, eine Einführung in die weite Welt der Popmusik für Kinder und ein Vorlesebuch für popaffine Menschen jeglichen Alters.

Matthäus Bär ist der „Frank Sinatra der Kinderunterhaltung“ und einer der großen Stars der avancierten, intelligenten deutschsprachigen Kindermusik.

Nach fünf Alben, unzähligen Konzerten und noch mehr leuchtenden Kinderaugen beendet er heuer dieses erfolgreiche Kapitel seines künstlerischen Schaffens, widmet sich in Zukunft verstärkt der Musik für Erwachsene, bleibt jedoch auch der Zielgruppe Kinder treu, für die er Romane schreiben wird.

Exakt an dieser Schnittstelle legt er nun ein Buch vor, dass die Welten der Musik und der Literatur, die Lebensrealitäten von Kindern und Erwachsenen verbindet. In Elvis, Kate & Ziggy, dem Kleinen Alphabet der Popmusik ist jedem Buchstaben des Alphabets eine signifikante Figur aus der Pop- und Rock-Geschichte zugeordnet.

Bildrechte Bär

In knappen, gereimten (und von Erwin Moser inspirierten) Zweizeilern werden Werk, Alleinstellungsmerkmale oder andere Charakteristika der jeweiligen Person auf den Punkt gebracht.

Die Illustrationen von Jacqueline Kaulfersch geben spielerische Hinweise und laden ein, Elvis, Kate & Ziggy auf unterschiedliche und sehr vielfältige Weise zu lesen, hören oder spielen: Als klassisches Vorlesebuch, als ABC-Bilderbuch, als Rätselbuch oder als Einführung für Kinder in die musikalischen Vorlieben ihrer Eltern: Von den Anspieltipps ausgehend verlieren sich alle gemeinsam in den Tiefen von Youtube oder Spotify und kehren nach einigen Stunden und um sehr viel popkulturelles Wissen reicher zurück in die Realität.

Avatar-Foto
Über Die Redaktion 14060 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kommen wir selber auf fast 20 Jahre Spielerfahrungen zurückblicken.