Das deutsche Gesellschaftsspiel feiert Jubiläum

Bild Schmidtspiele

110 Jahre temporeiches Vorrücken, schadenfrohes Blockieren und mitleidsloses Rausschmeißen. 110 Jahre Spannung, Begeisterung, Schadenfreude und Ärger am Wohnzimmertisch. 110 Jahre Spielspaß, der Generationen verbindet.

110 Jahre Mensch ärgere Dich nicht®!

Der Verlag Schmidt Spiele feiert in diesem Jahr das Jubiläum des beliebtesten deutschen Gesellschaftsspiels, das 1914 seinen Durchbruch fand.

Kein Brettspiel zieht seitdem Menschen so kontinuierlich in seinen Bann, wofür auch die Zahlen sprechen. Pünktlich zum Jubiläumsjahr knackt Mensch ärgere Dich nicht® den Verkaufsrekord von 100 Millionen Exemplaren.

110 Jahre Mensch ärgere Dich nicht®

Das deutsche Gesellschaftsspiel feiert im Jahr 2024 Jubiläum

110 Jahre Spielspaß, der Generationen verbindet. 110 Jahre Mensch ärgere Dich nicht®! Der Verlag Schmidt Spiele feiert in diesem Jahr das Jubiläum des beliebtesten deutschen Gesellschaftsspiels, das 1914 seinen Durchbruch fand. Kein Brettspiel zieht seitdem Menschen so kontinuierlich in seinen Bann, wofür auch die Zahlen sprechen.

Pünktlich zum Jubiläumsjahr knackt Mensch ärgere Dich nicht® den Verkaufsrekord von 100 Millionen Exemplaren.

Jubiläumsausgabe 110 Jahre Mensch ärgere Dich nicht® Credits: Schmidt Spiele

„Mensch ärgere dich nicht begründete den Anfang von Schmidt Spiele und ist bis heute das Herzstück des Verlags. Das Brettspiel vereint alles, was ein generationenübergreifendes Spiel benötigt: Einfach verständliche Regeln, enorm viel Spannung, viele Emotionen – bei kaum einem Spiel liegt sich freuen und sich ärgern so nah zusammen – und einen hohen Wiederspielreiz.

Bild Schmidtspiele

Wir sind stolz darauf, dass wir es mit dem Spiel schaffen, kontinuierlich zu begeistern, unabhängig vom aktuellen Zeitgeist. Man muss sich das bildlich vorstellen:

Mensch ärgere Dich nicht® wurde gespielt als Funkverkehr ganz neu war und es wird noch heute gespielt, im digitalen Zeitalter von Smartphones und KI“, sagt Axel Kaldenhoven, Geschäftsführer Schmidt Spiele GmbH.

Grundstein für den Erfolg

Inspiriert von einem bereits 2000 Jahre alten Laufspiel namens Pachisi tüftelte Josef Friedrich Schmidt in seiner kleinen Wohnküche an dem heutigen Klassiker Mensch ärgere Dich nicht®.

Den Durchbruch erlangte das Spiel vor 110 Jahren, als Josef F. Schmidt die Erstserie von 3.000 Exemplaren als Sachspende an deutsche Lazarette versendete. Nicht nur an den Krankenbetten fand das Spiel großen Anklang.

Von dort aus gelang es schließlich in die heimischen Wohnzimmer und verbreitete sich wie ein Lauffeuer. Infolgedessen avancierte Josef F. Schmidt zu einem angesehenen Besitzer eines kleinen Spieleverlags.

„Ich kann mir kaum vorstellen, dass sich Josef Friedrich Schmidt damals bewusst war, welch unglaublich großen Erfolg er angestoßen hatte.

Wir verzeichnen mittlerweile insgesamt 100 Millionen verkaufte Exemplare – das ist eine unglaubliche Hausnummer!“, so Axel Kaldenhoven weiter.

Aufstieg zur Kultmarke

Im Laufe der letzten 110 Jahre entwickelte sich das beliebte Spiel zur wahren Kultmarke. Zahlreiche Editionen von Schmidt Spiele® eroberten den Markt, sodass Mensch ärgere Dich nicht® unter anderem auch auf Reisen, von Kindern und als Kartenspiel gespielt wird.

Ausgewählte Markenpartnerschaften wie mit „Die Maus“ bringen beliebte Charaktere auf das Spielfeld.

Die regelmäßig von Schmidt Spiele veranstalteten Events und Wettbewerbe rund um das Kultspiel erfreuen sich größter Beliebtheit und unterstreichen den Status der Kultmarke. So ist die in Dohna/Sachsen stattfindende Deutsche Meisterschaft im Mensch ärgere Dich nicht® mit rund 200 Teilnehmenden jährlich ausgebucht.

Auch die 2023 zum ersten Mal in Berlin ausgetragene Weltmeisterschaft verzeichnete einen hohen Andrang bei Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen und Senior:innen, die um den Titel würfelten und zogen.

Das Jubiläumsjahr 2024

Für das Jubiläumsjahr plant Schmidt Spiele zahlreiche Aktionen. Gestartet wird auf der Spielwarenmesse® Nürnberg mit einer großen Feierlichkeit am Stand von Schmidt Spiele, bei der sich alles um das 110jährige Jubiläum dreht. Außerdem kommt eine eigene, golden gestaltete Jubiläumsausgabe auf den Markt.

Neu ist auch das personalisierbare Mensch ärgere Dich nicht®, bei dem die Spielfiguren einfach online als persönliche Avatare gestaltet werden können – ein Geschenk mit persönlichem Touch für Freund und die Familie.

Die Deutsche Meisterschaft in Dohna findet im Jubiläumsjahr am 13. Januar 2024 statt, die Weltmeisterschaft in Berlin ist für November 2024 geplant. Daneben werden regionale Events wie die 2. Hessische Mensch ärgere Dich nicht®-Meisterschaft am 24. Februar 2024
veranstaltet.

Alle Termine und Details zur Anmeldung finden sich unter diesem Link: https://www.schmidt-spiele-tour.de/termine/

Ein weiteres Highlight ist die 2024 stattfindende Mensch ärgere Dich nicht®-Weltmeisterschaft, die am 24. November 2024 in Berlin ausgetragen wird. Das Datum ist eine Hommage an den Erfinder Josef Friedrich Schmidt, der am 24. November 1871 geboren worden war.

Avatar-Foto
Über Die Redaktion 13916 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kommen wir selber auf fast 20 Jahre Spielerfahrungen zurückblicken.