Speedy Roll – Das lustige Igelrennen

Bild Autor

Die kleinen Igel laufen um die Wette. Hilf Ihnen dabei, so schnell wie möglich von Ihrem Igelversteck im Laub zum sicheren Igelhaus zu gelangen!

Ob nun bei der kooperativen Variante, bei der alle gegen den Fuchs zusammen oder bei der kompetitiven Variante, bei der die Igel gegeneinander spielen. Hauptziel ist es, den Weg nach Hause zu finden.

Dieses Spiel bietet dabei unzählige veränderbare Situationen aufgrund der verschiedenen Spielplanteile und abwandelbaren Spielregeln.

Der Fusselball wird während des Spiels über die mit Klett versehenen Waldteile gerollt. Die dabei anheftenden Plättchen erlauben es dem Igel seinen Weg über die Spielplanteile fort zusetzen.

Doch Vorsicht die Verfolger (Fuchs oder die anderen Igel) sind immer dicht auf den Versen!

Nicht nur Glück, sondern auch ein kühler Kopf ist hier gefragt. Denn die Anordnung der erspielten Waldteile sollte immer gut überlegt sein.

Das Spiel ist für 1–4 Spieler ausgelegt und ab 4 Jahre. Es ist aufgrund der vielen verschluckbaren Kleinteile und dem notwendigen Verständnis nicht für Kinder unter 3 Jahren.
Beim ersten Öffnen konnten wir keinerlei scharfe Ecken und Kanten oder unangenehme Gerüche feststellen. Die Verpackung ist dem Inhalt sehr gut angepasst und bietet genügend Stabilität und Stauraum zur Wiederverpackung.

Einzig bei den vorgestanzten Waldteilen ist etwas Vorsicht beim ersten Entnehmen geboten. An einigen Stellen hängen die Apfelstiele und die Blattseiten etwas fester. Doch sobald diese kleine Hürde geschafft ist, steht dem großen Spielspaß nichts mehr im Wege.

Mit einem Preis von ca. 25,- liegt dieses Spiel sehr gut im Preis-Leistungs-Verhältnis.

Bild Autor

Ob nun alleine, in der Familie oder zum Kindergeburtstag. Die Spielregeln sind leicht verständlich und schnell verstanden. Die einzelnen Teile sind stabil und gut verarbeitet. Aufgrund der vielen verschiedenen Spielvarianten bietet es eine lange Spielmotivation im heimischen Kinderzimmer.

Fazit

Ein lustiges und rasantes Brettspiel mit einer Spieldauer von ca. 20 Minuten je Runde ideal für unsere Kleinen ab 4 Jahren.

Verlag Piatnik

Auch Interessant

MirkoSchmidt
Über MirkoSchmidt 168 Artikel
Schreibt und testet für das Kinderspielmagazin. Bild wurde von Juli gezeichnet.