Ravensburger in Essen

Bild Ravensburger

Auf der Neuheitenschau der Internationalen Spieltage SPIEL ’16 in Essen hat Ravensburger heute das neue Familienspiel Make ’n‘ Break architect vorgestellt. Mit von der Partie waren die jungen Luxemburger Autoren des Spiels Dennis Kirps und Christian Kruchten.

Bei Make ’n‘ Break architect gewinnt, wer den Knick raus hat und am schnellsten die vorgegebene Figur mit seinem farbenfrohen Zollstock nachbaut.

Neben der erfolgreichen Make ’n‘ Break-Reihe bekam auch eine weitere Ravensburger Spielefamilie Zuwachs: Das verrückte Labyrinth feiert in diesem Jahr seinen 30. Geburtstag mit einer leuchtenden Jubiläumsausgabe, die auch im Dunkeln spielbar ist.

Die SPIEL’16, weltgrößte Publikumsmesse für Gesellschaftsspiele, öffnet von 13. bis 16. Oktober ihre Pforten für Spielbegeisterte aus aller Welt. Am Ravensburger Stand in Halle 3, H 110 finden die Messebesucher ab morgen alle Neuerscheinungen zum Ausprobieren.

Außerdem präsentiert Ravensburger das größte, in Serie gefertigte Puzzle der Welt mit über 40.000 Teilen. Mitpuzzeln erwünscht heißt es bei der Puzzle-Mitmachaktion auf Galeria GA 33.

Auch Interessant

Über Wilfried Just 9001 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken.