So süß kann Freundschaft sein

Bild Hasbro

Hasbro erweitert die wunderbare, bunte Welt der Ponys um ein neues Sammelprodukt: Mit den My Little Pony Cuties Sammelfiguren erleben kleine Fans von Pinkie Pie & Co. ein außergewöhnliches Erlebnis beim Entdecken und Sammeln.

Wie der Name schon vermuten lässt, handelt es sich bei diesen neuen Collectibles von Hasbro um niedliche Figuren der beliebten My Little Pony-Charaktere. Ob als einfache Ponys Twilight Sparkle und Pinkie Pie oder als Equestria Girls Rarity und Sunset Shimmer – die Sammelfiguren vereinen die gesamte My Little Pony-Welt.

Insgesamt gibt es in der ersten Serie 24 Charaktere zu sammeln! Allerdings weiß der Käufer vorher nicht, welche Sammelfigur er erhält. Die Cuties verstecken sich in kleinen Häuschen, die sich anschließend sogar praktisch stapeln lassen.

Die My Little Pony Cuties haben ihren Namen nicht nur durch ihr süßes Aussehen oder ihre Größe erhalten: Öffnet man das Haus, findet man die jeweilige Figur in einer zuckersüßen Überraschung! Sie steht in einer kleinen Leckerei – sei es ein Stück Obst, ein Donut oder sogar ein Burger.

Bild Hasbro

Die Sammelfiguren können aber jederzeit aus dem kulinarischen Zubehör entnommen werden. Zusätzlich ist eine Sammelkarte zum jeweiligen Charakter enthalten.

Auch Interessant

Über Wilfried Just 9005 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken.