Ravensburger zweifach für ToyAward nominiert

Bild Ravensburger

Die Internationale Spielwarenmesse in Nürnberg hat heute die Ravensburger Spielzeugkonsole „toi+“ und das Quizspiel „kNOW!“ für den ToyAward 2019 nominiert.

Damit hat Ravensburger gleich zwei Produkte im Rennen: „toi+ in der Kategorie „School Kids“, „kNOW!“ in der Kategorie „Teenager & Adults“. Der ToyAward zeichnet Innovationen aus und wird von einer Fachjury aus Spielzeug- und Spielexperten vergeben. Wer von den jeweils drei Nominierten Kategoriesieger wird, gibt die Spielwarenmesse am Dienstagabend, den 29. Januar, auf der Eröffnungsfeier bekannt.

Ravensburger präsentiert erstmals auf der Spielwarenmesse in Nürnberg „toi+“, eine Spielzeugkonsole, mit der das Spielerlebnis mit einem Spielzeug in der Hand und im Kopf verläuft, nicht auf dem Bildschirm. Herzstück ist dabei der handtellergroße Core, der in toi+ Produkte eingesetzt wird.

Er beinhaltet unter anderem verschiedene Sensoren, einen Prozessor und einen Lautsprecher. Der Core füllt ein Bewegungsspiel, ein Party-Spielzeug und einen Logiktrainer mit immersiver Technik, die Kinder im Grundschulalter ins Spielgeschehen eintauchen lässt.

Die Kinder beeinflussen und gestalten den Verlauf jedes Spiels durch intuitive Eingaben und Bewegungen aktiv mit. Voraussichtlich im Herbst 2019 kommen folgende Produkte auf den Markt: „toi+ The Core“, das Bewegungsspiel „toi+ Magic Compass“, der Logiktrainer „toi+ Brain Board“ und das Party-Spielzeug „toi+ Furious Falko“.

Bei dem kreativen Quiz- und Fun-Spiel „kNOW!“ sind über 1.500 Fragen im Spiel, die es so noch nie gab: Denn die Antworten können sich ändern, je nachdem, wann und wo man spielt. Möglich macht das der Google Assistant, der digitale Sprachassistent von Google, der immer die aktuelle Antwort parat hat.

Er ist gratis für Android und iOS Geräte verfügbar oder auf kompatiblen Smart Speakern wie dem Google Home Mini. Zudem dürfen sich die Spieler beispielsweise auch an Zungenbrechern versuchen und müssen Redewendungen vervollständigen. Für zusätzliche Abwechslung kommen kostenlos neue Fragen und Themenspecials „in die Schachtel“. Durch den digitalen Timer dauert das Spiel genauso lange, wie die Spieler wollen.

Darüber hinaus können sie sich die Regeln via Google Assistant bequem erklären lassen. kNOW! ist für drei bis sechs Spieler ab zehn Jahren geeignet und als reine Spielausgabe für 37,99 Euro (UVP) oder als Ausgabe inklusive Google Home Mini für 49,99 Euro (UVP) erhältlich.

Auch Interessant

Über Wilfried Just 8890 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken. Das Bild wurde von Juli gezeichnet.