Xbox Game Pass Ultimate inkludiert ab September Project xCloud

Bild Microsoft

Ab September werden Abonnenten des Xbox Game Pass Ultimate automatisch und ohne zusätzliche Kosten Zugriff zu Microsofts neuem Streaming-Service bekommen.

Abonnenten des Xbox Game Pass Ultimate erhalten kostenlos Zugriff auf Project xCloud. Das schreibt Xbox-Chef Phil Spencer in einem Blogpost. Laut Spencer werden die Game-Pass-Abonnenten in ausgewählten Regionen im September automatisch Zugriff zu dem kommenden Streaming-Service von Microsoft bekommen.

Der Xbox Game Pass ist der teuerste und umfangreichsten Abo-Plan, den Xbox aktuell anbietet. Darin enthalten ist sowohl der Game Pass für die Konsole als auch für den PC sowie Xbox Live Gold, das Multiplayer ermöglicht. Der Preis beläuft sich hier auf 12,99 Euro im Monat.

Die Info kommt nur wenige Tage vor der Ausstrahlung des Xbox Game Showcase am 23. Juli. Doch Business- oder Hardware-News soll man hier nicht erwarten, schreibt Aaron Greenberg, zuständig für Xbox Game Marketing, auf Twitter. Die etwa einstündige Präsentation soll sich hauptsächlich um die Games drehen.

Auch Interessant

Über Wilfried Just 8996 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kann ich selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrung zurückblicken.