Lego The Office

Bild Lego

Als Vorlage für das neue Lego Ideas Set stand die US Serie The Office. Im deutschen Fernsehen konnte man nur die ersten beiden Staffeln erleben. Erst viele Jahre später hat Netflix die Serie ausgestrahlt.

Egal ob Serie oder nicht, hier wird der allgemeine Bürowahnsinn deutlich.

Dabei muss man auf die kleinen Dinge achten.

Da steht im Chefbüro eine Urne herum oder am Drucker steht der sanfte Hinweis, dass man hier keinen Kaffee trinken soll.

Bild Lego

Sonst herrscht hier das berühmte Chaos. Ebenso, wie man es aus der Serie gewohnt ist, beziehungsweise wie man es aus dem allgemeinen Büroalltag kennt.

Schwarzer Humor pur. 15 Minifiguren, die die Hauptcharaktere der Serie darstellen, sowie jede Menge Accessoires werden Ihnen viele lustige Szenen in Erinnerung rufen, wie den Tacker in Gelatine.

Bild Lego

Bauen Sie vertraute Bereiche des Großraumbüros von Dunder Mifflin in Scranton aus LEGO-Steinen, beispielsweise Michael Scotts Büro (das man zum Ausstellen herausschieben kann) und den Besprechungsraum.

Fazit

Dieses Set ist etwas für Freunde dieser ehemaligen Serie. Und für Leute, die im Büro arbeiten und schwarzen Humor mögen. Man erkennt dabei den einen oder anderen Kollegen von der Arbeit.

Viele, viele Steine, die hier verbaut werden müssen, zeigt aber deutlich, dass dieses Set sich an größere Baumeister richtet. Nach und nach entstehen die Dinge. Die Lego Beschreibung führt dabei den Spieler nach und nach zum fertigen Set.

Es sind vor allem die kleine Dinge, die halt Zeit benötigen. Erwachsene, die nach einem stressigen Tag mal runterfahren wollen, sind hier genau richtig.

Einmal fühlt man sich in seine eigene Kindheit versetzt. Und außerdem ist man für Lego nie zu alt.

Avatar-Foto
Über Die Redaktion 11675 Artikel
Das Magazin wurde im Mai 2016 gestartet, trotzdem kommen wir selber auf fast 15 Jahre Spielerfahrungen zurückblicken.